Dienstag, 5. Juli 2011

MASTER OF TRÖRÖÖÖÖÖ!

Wer hier jetzt meint Benjamin Blümchen zu begegnen - den muss ich leider enttäuschen.
Wer aber ein paar Kostproben Didgeridoo-Spiel erhaschen möchte ... der ist hier richtig!

Ich mag es, das Spiel mit dem Didgeridoo. Ich mag sein Spiel. Das Spiel des Katers.
Da kommt Ruhe ins Leben - man entspannt sich beim Spielen, beim Zuhören, beim Zuschauen.

Ganz besonders Tiere (...?....:-)...siehe Abschnitt oben ...) reagieren auf diese Naturtöne ... angefangen bei den ganzen kleinen Tierchen wie Käfer, Fliegen, Bienen, Schmetterlinge und Sternenzauberinnen: Spielt der Kater draussen in der Natur (und da spielt er weitaus am liebsten), setzen sich Insekten direkt auf das Didgeridoo und verharren - solange das Spiel dauert. Das Gras um ihn herum beginnt förmlich zu leben - alles was kreucht und fleucht sammelt sich in der Nähe.
Katzen schleichen um ihn herum, legen sich ins Gras, rollen sich hin und her, beginnen zu schnurren. Wild bellende Hunde werden dagegen ganz still, setzen sich neben den Spieler.
Dann liegt ein Zauber in der Luft - ein spürbarer Magnet für die Sinne. Eine eigenartige, wunderbare und friedliche Stimmung ... die der Seele gut tut.

Mittlerweilen besitzt er 4 Didges - Nr. 1 bekam er geschenkt .... Nr. 2 kaufte er ... Nr. 3 und Nr. 4 baute er sich selber. Jedes ist aus einem anderen Holz und jedes hat seine ganz besonderen Eigenschaften.
Sein nächstes Didges ist bereits in seinen Gedanken im Bau. Am liebsten würde er es aus Esche oder Kirsche bauen. Aber auch Zwetschen oder Pflaume ist ideales Holz.
Immer noch ist er auf der Suche nach einer Tätigkeit, welche ihm etwas gibt ... und nichts nimmt. Wo er das was er will - in Harmonie mit dem was er kann und gerne tut - zu seiner Aufgaben machen möchte. Didgeridoos bauen? Vielleicht. Dazu muss und will er jetzt erst mal Schreiner lernen. Das macht ihm Freude und schenkt ihm Erfüllung.
Ja, das möchte er. Und kämpft dafür.
Und wenn ihr ihn spielen hört - darüber reden hört - dann werdet ihr verstehen.

Vorneweg möchte ich euch erklären: Also nicht dass ihr denkt, ich wäre eine Null.
Und nicht mal in der Lage ein Video ordentlich hochzuladen. Nöööö - ich bin echt toll in diesen Dingen. Voll der Bringer. Und dass ihr die Videos liegend - Kipprichtungs links - euch anschauen müsst, hat einzig und alleine den Grund, dass ich will, dass ihr totaaaal relaxed die Bildchenabfolge inklusive Ton geniessen könnt.
Falls ihr euch nicht links hinlegen wollt, stellt einfach den Compi in Gegenuhrzeigerrichtung auf das Pult.
Alles voll beabsichtigt. Und geplant. Im Gedenken an unser aller Beweglichkeit. Und so.
Oder so.

Dass 2 Videos sich plötzlich nebeneinander / beziehungsweise direkt übereinander gesellen und nicht mehr trennen lassen ... ist selbstverständlich ebenfalls beabsichtigt und unbedingt gewollt. Visuell eine explizite Herausforderung dem Heute angepasst - finde ich. Das soll mir erst mal jemand nachmachen! Was habe ich gestern Abend und heute Morgen an Zeit investiert, es GENAU SO hinzukriegen, wie es jetzt gerade ist! Die Würdigung ist mir bestimmt gewiss - oder?
Hab noch rumgemailt, Herrn Blogger gefragt ... alle haben total gestaunt, dass ich dies einfach so gekonnt hab. Sozusagen aus dem Nichts. Normalerweise kann man das erst nach Belegung eines Intensiv-Kurses. Ich konnte es einfach so. Aus dem Bauch raus. Ein Naturtalent.

Ich hoffe, ihr würdigt mein enormes Engagement.

Und dass ich nur die ganz kurzen Videos eingefügt habe - und nicht die ganz Tollen, Langen, extra für euch gemachten ... hat einzig und alleine den Zweck, dass ich mir noch Steigerungsmöglichkeiten offen lassen will.
Nicht dass ihr etwa meint, Blogger hätte dauernd Fehlermeldungen an mich rausgegeben, infolge Falschmachens. Nö. Es ist wegen dem Steigerungspotential, dem wahnsinnig tollen.

Ihr versteht?
Dann legt euch also mal hin. Wie gesagt nach links. Und geniesst. Die Fragmente des Trörööö.
Ganz tolle Videos, optimal und in praktischer Blickrichtung ins Bild eingefügt, gibt es dann sicher irgendwann mal wenn ich gross und stark bin.
Ja?

So ... und nun ist es soweit - Fränzi Sternenzauber proudly presents:
The master of Tröröööö - the Kaateeeerrrrrrr!

video


video




video



video video


Leute - Freunde - Fans und Angehörige ... ich stell diesen Blog mit den lebendigen Bildchen jetzt einfach mal ein. Ohne zu wissen, ob das Ding auch wirklich funzt - beziehungsweise, ob euer Compi in der Lage ist, die Bilder wieder zu geben.
Falls nicht, dann stimmt mit euren Compi irgend was nicht.
Also an mir kann es nicht liegen.

ICH HAB MIR SOOOOOO MÜHE GEGEBEN!
:-/



Kommentare:

die Malerin hat gesagt…

Liebe Fränzi,

also diese Töne vom Digi möchte gerne über den Hügeln von Scarlino hören, bis nach Follonica. Dann weiß ich ja das ihr angekommen seid. Unverwechselbar ein Genuss. Aber nach Deinen Ausführungen mit den Insekten, weiß ich jetzt auch warum der Kater immer zerstochen ist und Du nicht. Er schwingt noch nach vom Digi. Werde mir jetzt einen Cappu trinken, auf der Terrasse frühstücken und dann weiter packen. Friseur war ich auch schon bin frisch gestylt und stehe schon in den Startlöchern.

♥♥♥ zige Grüssli mit Müntschis und bald nicht nur virtuelle Umarmung Lydia ♥♥♥

Smilla hat gesagt…

Es hat gefunzt und ich würdige deinen Einsatz feierlich und mit einer grenzenlosen Bewunderung, obwohl die CH nicht zur EU gehört!
Und dem Kater ein echtes Kompliment... grandios, génial, dä Hammer....
Aber jetzt muss ich los... das Leben ist ja bekanntlich kein Confibrot ; )
10001 bisous Brigitte et bb

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Mein liebes Schwesterchen Lydia

Jetzt haben wir die mückige Erklärung! Jawoll! Werde ich ihm gleich heute Abend darlegen. :-)

Bald bald trööten wir im bella Italia! *VORFREU*. Weisst du, wie schön das wird .... :-)

Ich beneide dich ein bisschen um Deinen Tag heute. Ich ertrink schier in Arbeit, ist ganz viel im Augenblick. So eine Verschnaufpause wäre ganz schön doll. Na, dann setzt Dich für mich auch ein bisschen in den Garten - ja? :-)

Herzgrüessli mit Umarmung und Müntschi
Fränzi

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebes Brischittchen

Deine lobenden Worte wird der Kater gerne hören. Und ich muss jetzt eben auch wieder zum Confibrot das keines ist ... viel Arbeit. Aber Dir muss ich da ja nix erzählen. ;-)

Herzgrüessli mit Lächeln und Müntschi und so
Fränzi

dieMia hat gesagt…

Liebe Fränzi,
ich kann alle Filmchen sehen und bin natürlich sicher, dass diese auch so und nicht anders dahin gehören, wo du sie hinhaben wolltest. Allerdings muss ich sagen, dass ich mir gern ein längeres Stück anhören würde, denn in diesen kurzen Fragmenten kann -zumindest ich- den Rhythmus nicht finden, und ins Spiel eintauchen. Vielleicht veranstaltet der Kater mal eine Session, die du für uns aufnimmst? Hm?

Also ich würd mich freuen..

Und nebenbei bemerkt - dieses Hinlegen hatte weniger was mit Entspannung zu tun, als mit Bauchmuskeltraining. So: Klick, hinlegen, hoch, klick, hinlegen, hoch, klick, hinlegen, hoch usw. Mein nichtvorhandenes Sixpack dankt!

LG, dieMia

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Mia

Genau. Wie du sagst. Alles so geplant.
Und weisst Du - *AUFHEUL* - ich hatte so ganz lange, ganz tolle Videos gemacht. Minuuutenlang. Mit Katers Erklärungen dazu und so.
Aber Herr Blogger will die nicht. Zu gross? Zu lang? Zu was auch immer??

Hab gestern echt 2 Stunden probiert und nix hingekriegt *AUFHEUL*.
Aber - wie ich bin - NEVER GIVE UP!
Wir kriegen das hin!

Lächelgrüesslis an Dich und die Sixpacks und so

Fränzi

Schneeflocke hat gesagt…

Oh wie gemein............... ihr könnt was hören und ich sehen nur ein paar Bildchen in schlechter Auflösung aber ohne Bewegung und ohne Ton............ *jammer heul schluchz*.

Ich hoffe, dass ich irgendwann mal was hören und sehen kann..........

Herzliche Grüße, Birgit

Schneeflocke hat gesagt…

Hehehehe ich habs doch hingekriegt!!!! Fall noch jemand Schwierigkeiten haben sollte - rechte Maustaste - "take speed test" - dann geht ne Seite bei youtube auf - die kann man wieder wegklicken - Aber: *trommelwirbel und Tadaaaaaaaaaaaaa!!!!* danach sind unter dem Bildern Pfeile, mit denen man die Videos starten kann!!

Lieben Dank fürs zeigen Fränzi :)

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Hey Flöckchen

Cuuules Weibsstück :-). Ich war schon fast auf dem Weg mit dem Kater - Dir live ne "Seschän" zu dudeln. Aber jetzt hat es ja geklappt.
*FREU!*

Herzgrüessli mit Lächeln
Fränzi

Witzli`s Blog hat gesagt…

Hallo fränzi,

super wie du das gemacht hast,
und gute töne kommen da auch noch raus.
Aber ob ich das fertig brächte,weiss ich auch nicht.
lg,witzli.

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Lieber Witzli

Bei mir tönt das immer wie Bahnhofsklo ... Norovirus und so. Aber wenn der Kater spielt ... mhhh! So schön! Ich vergess dann immer die Welt um mich herum.
Werd Dein Kompliment liebend gerne weiterleiten.

Danke und liebe Lächelgrüesslis
Fränzi

alice hat gesagt…

also, liebe Lydia, kannst du mir dann bitte noch verraten, warum ICH immer von den Mücken gestochen werde und mein GG nicht? Das mal so nebenbei! Ich blase ja kein instrument!

Ja liebes Fränzi, warum wohl tönte das Didg so toll? bestimmt weil ES in unserem Garten geblasen wurde! da bin ich mir ziemlich sicher!

Überigens soll ich dir was sagen, warum die Filmchen liegend sind? Ich glaube, weil du hochkant gefilmt hast.
Meine Fotos die ich hochkant fotografiere, muss ichimmer erst quer legen, damit sie auf dem Blog dann richtig erscheinen. Bin ich nicht ein gescheites Mädchen?

So und nun gehts ab ins Schwimmbad!
Tschüss bis bald

Herzlichst, Alice

WortSchmid hat gesagt…

Liebe Fränzi,

wow, da fühle ich mich direkt nach Australien versetzt! Ist ja cool!!! Dein Kater hat es echt drauf, Kompliment!!! Ich muss mir das gleich nochmal anhören, alle, untereinander, hintereinander... Herrlich entspannend sind diese erdigen Töne! I'm lovin'it!
Ich habe gehört, das "Blasen" soll ziemlich kompliziert sein, irgendwas mit Kreis-Atmung... oder wenn ich das versuchen würde, wäre es wohl eher Kreisch-Atmung...! :-)
Alles Liebe und viele Grüsse auch an den Didge-Künstler,
Alexandra

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Alice, gescheites Mädchen

.... also ich schliesse Dich künftig in all meine Nachtgebete ein, wenn Du mir verrätst, wie Du Deine hochkanten Filmchen quer legst ... dann könnte ich nämlich eventuellermassen meine queren Filmchen hochkant legen?

LÖSUNG SOOOOOOFORT AN MICH! ICH KNUTSCH DICH!

Herzgrüessli mit Lächeln für mein Mädchen
Fränzi

die Malerin hat gesagt…

Liebe Alice,
Du scheinst mir eine ganz forsche zu sein und ich nehme mal an, das Du das Zepter zu Hause fest in der Hand hast, so eine Patente wie Du bist. Und wenn Du dann vielleicht Deinen GG oder Deinen Enkeln den Marsch bläst, weil sie nicht so spuren wie Du möchtest, vibrierst Du auch und das merken die Mücken und picksen Dich dann wie denn den Kater. Ein Instrument braucht Frau ja nicht um anderen den Marsch zu blasen oder??? Wünsche Dir noch viel Spass im Schwimmbad, ohne Mückenpickser.

LG Lydia

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Alexandra

Ohhh - der Kater wird sich in Deinen Worten räkeln! Ich sag Dir - diese Zirkularatmung hat ja auch seine Vorteile :-))).
Aber ICH kann sie nicht.

Ich krieg keinen Ton raus. Es pupst nur irgendwie ...
Ach herrjeeee. :-)

Herzgrüessli
Fränzi

alice hat gesagt…

@Lydia
Komme ich wirklich so rüber? "lach"
Da muss ich wohl mal über die Bücher :-)
a propo Marsch blasen.....kommt mir so ein Spruch in den Sinn, ich hoffe ich darf den hier schreiben...
"und sie liegen Arsch an Arsch, und blasen den Radetzkymarsch"

@Fränzi
nun, mit den Filmchen hab ich ja noch keine Erfahrung, mit den Fotos geht das....
Aber ich würde in Zukunft einfach Querformat filmen....oder noch besser: du legst du dich beim Filmen gleich auf die linke Seite, das könnte auch klappen!
Ein Versuch wärs wert.

liebi ♥lichi Grüessli, Alice

Sabine hat gesagt…

Alter Schwede!
LG sabine

Angelina hat gesagt…

Endlich! Meine Neugier ist gestillt, das Warten hat sich gelohnt, ich bin gar und gar nicht enttäuscht.
Habe sogar alle Videos mit einer klitzekleinen Zeitspanne zusammen angeklickt, ein tolles Konzert!
Für mich persönlich haben diese Klänge etwas Magisches
LG

Maarten hat gesagt…

Sehr cool, WOW!

Und BTW ich liebe kurze Videos und wenn sie gut sind, dann auch ganz viele davon hintereinander! LG Maarten

Heidegeist hat gesagt…

Gesehen und gehört. Einfach cool. Kompliment an den Meister der Töne. LG Inge

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails