Freitag, 22. Oktober 2010

BILDER-WORTE UND WORT-BILDER

Als wir gestern Abend nach Hause kamen, erwartet uns die Antwort des Schlägers von Vorgestern auf die Anzeige meines Sohnes hin.
Das sah so aus:

Da entschlossen wir uns kurzerhand zu einem Ausschnaufer am See vorne - die Harmonie der eindrücklichen Abendstunden-Bilder tat uns gut ...



Und wo wir schon mal im Schaudaupark waren, war der Weg zu
"unserem" Schloss Schaudau nicht weit:



Dieses Photo mag ich besonders gerne, ist mir so sehr nah - es zeigt ohne ein Wort auf eindrücklichste Weise die Gedanken meines Schätu-Katerlis zu seiner momentan doch schwierigen Situation

In der Bibliotheke des Schlosses habe ich auch noch dieses Schätzchen entdeckt:

Und dieses Bild bot sich mir im Wintergarten - Richtung Mond


Egal was die letzten Tage alles war - unser Abend gestern war echt

ENTSPANNEND

Kommentare:

alice hat gesagt…

Das ist doch die Hauptsache, dass ihr euch ein bisschen distanzieren konntet von all dem Unangenehmen. Die Bilder sprechen für sich. Vor allem die Bilder am See sind so wunderschön, sowas hätt ich auch gerne vor der Haustüre zum Entspannen!
Und das Schloss Schadau ist wohl immer wieder für neue Entdeckungen gut.
Ich hoffe, die Entspannung hallt noch lange nach und ihr könnt das Wochenende so richtig geniessen!
Das und viel mehr wünsch ich euch von
ganzem Herzen ♥♥♥♥
Alice

dieMia hat gesagt…

Ach Fränzi, ich drücke dir, Katerli und Kids die Daumen, dass dieser blöde Typ bald Ruhe gibt. Hoffentlich bekommt er, was er verdient - nämlich eine saftige Strafe.
Lasst euch von den Widrigkeiten und den Schwierigkeiten nicht unter kriegen. Ihr macht das alles schon richtig.
Ich denk fest an euch.
LG, dieMia

WortSchmid hat gesagt…

Liebe Franziska,

Ich bin sprachlos!
Erstens über die Dreistigkeit dieses ...., nein, ich sage es nicht! Grrr!

Und zweitens:
Das Schloss Schadau kenne ich auch. WortSchmid und Lieblingsmann standen einmal staunend davor, unseren Fotoapparat draufhaltend und "oooh" und "aaaah" sagend. Doch wir trauten uns damals nicht rein, weil wir dachten, wir mit unseren Jeans und den Wanderschuhen würden sofort wieder rauskatapuliert werden von der noblen weissbeschürzten Mannschaft... wir hätten trotzdem reingehen sollen, denn das ist ja traaaaaaaaaumhaft!!! Auch wenn sie uns nach drei Minuten rausgeschmissen hätten, so hätte sich doch ein Blick auf dieses herrliche Interieur allemal gelohnt...

Wie schön, dass ihr einen entspannten Abend genossen habt und euch ein bisschen verwöhnen lassen konntet. Das habt ihr verdient!
Ein schönes Wochenende wünscht

WortSchmid

PS: Das nächste mal gehe ich rein! :-)

Birgitt hat gesagt…

...es ist gut, daß ihr es geschafft habt, nach all dem Streß einen entspannten Abend zu haben. Wünsche euch auch ein entspanntes Wochenende, damit ihr wieder richtig auftanken könnt.
Liebe GRüße von Birgitt

Irmi hat gesagt…

Liebe Franziska,
es ist gut, daß Ihr diese Entspannung findet.
Ich wünsche Euch von Herzen ein entspanntes Wochenende - schaltet ab. Es wird sich alles einrenken.
Liebe Grüße
Irmi

bine hat gesagt…

Schöne Bilder, ausser das erste. Ein ruhiges Wochenende wünsche ich euch!

Smilla hat gesagt…

Oh Caramella wunderbar, dass du alle deine Lebensküste und Sternenzaubereien immer wieder so wunderbar einsetzten und frischen Wind in die Gemüter blasen kannst!!
Herzlichst bbbbbb

Lilo hat gesagt…

Liebe Franziska,
es ist immer gut etwas Schönes und Entspannendes den Widrigkeiten entgegenzuhalten!
Es verschafft Abstand und gibt Kraft für das Kommende!
Wünsche Euch alles Gute und
sende einen lieben Gruß
Lilo

alice hat gesagt…

liebes Fränzi
ich hoffe es geht dir/euch gut?? In Gedanken verweile ich gerade bei dir und schicke ein paar liebe Grüsse zu euch!

Heidegeist hat gesagt…

Wenn man fast den ganzen Tag unterwegs ist, kommt man kaum zum nachlesen. Ja,ich hoffe auch sehr, das Ruhe bei euch einkehrt...LG Inge

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails