Dienstag, 21. September 2010

FRÖHLICH IST NUR DAS VORWORT!

Meine lieben BlogleserInnen

Muskelkater vom Lachen. Ich habe Muskelkater vom Lachen! Wenn sich hier der richtige Trupp zusammen findet ... und der fand sich bereits vor einigen Jahren - und seit letzten Samstag sind wir komplett - dann gehts rund. Das eine Wort ergibt das andere und zuletzt ist es so wie jetzt, wo man sich nur in die Augen zu schauen braucht und schon kribbelt es wieder unwiderstehlich in der Zwerchfellgegend.


Frühstück nehmen wir zu verschiedenen Zeiten an verschiedenen Tischen. Anders geht das nicht, weil sonst der Eine oder die Andere schon beim ersten Lachflash Eigelb in der Frisur hängen hätte.
Auch schwimmen tun wir an verschiedenen Stränden - das Risiko des Absaufens infolge der beschriebenen Umstände ist einfach zu hoch!
Gestern morgen hat uns Tina - die Tochter des Hauses - grinsend darauf angesprochen, dass wir eine geschlagene Stunde ununterbrochen gelacht hätten. Und das mal eben beim Kaffee nach dem Frühstück auf der Terrasse. Und was für Zeug wir uns in den Morgenkaffee kippen würden?!?

Nachittags um 16.00h war Treffen an der Poolbar, Tina hatte uns in der obermegasensationellen Konditorei in Afandou Torte geholt ... oh Leute! Ich bin ja keine Süsse, aber die Torten aus Afandou ... mhh. Dazu Kaffee, Freunde um sich herum und gute Laune - was will das Menschenherz mehr?


Unsere Luxuskörper klebten anschliessend vor Freude und Begeisterung über der Sein an und für sich und auch im Speziellen, an den Poolbarstühlen und es gab dieses schmatzenden Geräusch beim Aufstehen.
Kleben bleiben bekam gestern Nachmittag ganz andere Dimensionen und eine zuordenbare Bedeutung ...

Abendessen war unter erschwerten Bedingungen, weil uns der Schweiss infolge Heiterkeit in Bächen runter lief. Ralph, der Arme, dem beschlugen sich sogar die Brillengläser! Es ist unvermeidlich, die gute Laune hier. Niemand kommt darum herum.
Ein Gast fragte uns dann zu später Stunde und nach 2 Lumumbas mutig geworden, ob er sich unserer Therapiegruppe anschliessen dürfe, er möchte auch gerne so fröhlich sein ...
Wir hätten das OMMMM wohl nicht so demonstrativ rausschmettern, uns dazu nicht an den Händen halten und dem Ralph auch noch wortreich erklären sollen, dass die Dosierung der Pillen wohl überdacht werden müsse ...


Ihr Lieben, ich hätte euch gerne mit dabei. Wir hätten Spass, glaubt mir.

VIEL VIEL SPASS! :-)

Kommentare:

Nici Angel hat gesagt…

Das ist immer wieder schön, wenn man so eine bunte Truppe hat. Da merkt man gar nicht wie schnell die Zeit vergeht! :D

alice hat gesagt…

da ich auch gerne lache....es gerne lustig habe....(ich glaube, deshalb bin ich auch hier auf deinem Blog "kleben" geblieben) wäre ich gerne mit dabeigewesen, gestern....ich hätte vielleicht sogar am lautesten "gigelet" und bei dem tollen Dessertteller hätt ich wohl meine Diabetes völlig vergessen.....
LG ALice

Birgitt hat gesagt…

...das klingt alles sehr gut und nach guter Erholung. Und die unfröhlichen Zimmernachbarn? habt ihr sicher längst in die Flucht geschlagen!
Wünsche euch noch weiter schöne und lustige Stunden, liebe Grüße von Birgitt

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Ist das schön, dass es Dir so gut geht. Und nun bin ich neugierig wie Birgitt. Lachen die Zimmernachbarn nun mit...oder sind sie schon auf und davon?
...Wir können hier nicht länger wohnen, weil so viel gelacht wird!
(Jetzt hast Du mich gleich angesteckt, und ich muss Quatsch schreiben!)
Geniesse die Sonne, ich weiss ja nicht wie es bei Dir daheim ist...hier waren es heute Morgen nur 6 Grad!
Elisabeth

die Malerin hat gesagt…

Liebe Fränzi,
na was habe ich Dir gesagt. Wunderbar das es Dir so gut geht und wenn ich sehe was Du leckeres zu essen bekommst, scheint es Deiner Bauchspeicheldrüse auch gut zu gehen. Was willst Du mehr? Und Katerli kommt auch noch Hause, geniesse Deine Zeit mit Freunden, Du weißt doch, lachen ist die beste Medizin und lachen hält gesund. Ach das mit den Zimmernachbarn würde mich ja auch noch sehr interessieren, nö neugierig bin ich ja überhaupt nicht, lach, lach.......
Wünsche Dir viele lustige, sonnige Tage
tausend Müntschis Lydia

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails