Montag, 30. April 2012

KLOPF! KLOPF!

Auch wenn ich momentan keine Bäume ausreissen kann ... Ideen hab ich jede Menge.
Und eigentlich auch Lust diese umzusetzen.
Bloss fehlt noch die Power.
Selbst zum Schreiben bin ich noch zu müde - deshalb momentan "kleine Geschichten".

Müde sein ist zwar blöd. Und hinderlich. Aber heilsam.
So ganz ohne mich zu regen geht aber auch nicht. Viel Schlaf - ja!
Was mich aber nicht abhält, das Eine oder Andere DOCH zu tun!

Unsere Haustüre.
Haustüren sind immer auch ein Stück Aushängeschild - und oft schon hat sich mir bestätigt, was ich an der Haustüre bereits "ablesen" ... oder auch nicht ... konnte.
Wenn Du oder Du oder auch Du vor unserer Haustüre stehst, dann ist es mir wichtig, dass Du schon mal was zum Anschauen hast. Schöne Dinge. Dinge, welche Dich WILLKOMMEN heissen.
Ein schöner Türschmuck ist wie das Lächeln im Gesicht eines Menschen.

Darum bin ich heute mit Kater in eines dieser Häuser gefahren, wo frau die ganze Bandbreite an dekorativem Blingbling, Klingeling und derartig gestalteten Kleinigkeiten gehäuft vorfindet. Und für einmal war es nicht das gelb-blaue Elchenhaus. Das wäre über meine Kräfte gegangen.

Eingekauft habe ich:

Ein paar Schönheiten, bunt durcheinander gemischt

Zu Hause alles schön miteinander verbandelt ... verknüpft ... verleimt ...

... und siehe da: Fertig ist der HERZLICHE GRUSS AN DER TÜRE!


SCHÖÖÖÖÖÖN!

Kommentare:

alice hat gesagt…

ist doch schön, wenn man seiner Fantasie ein bisschen Raum geben kann. Und du hast wirklich ein Händchen für schöne Dinge. Alles zusammen sieht nun wirklich ganz super aus.....aber bei den Stäbchen befürchte ich, dass bei einem Windstoss dann wohl die Nachbarkskatze wieder auftauchen wird um an der Haustüre zu kratzen, oder was meinst du?
"klingelingeling"

♥♥♥lichi Grüessli Alice

Anonym hat gesagt…

aiii alice

du nimmst mirt das wort aus dem munde. es kann durchaus möglich sein dass das büsi seine hellsten "luftgümp" machen müsste um die klangstäbchen zu erwischen.
falls dies passieren sollte liebes fränzi, dann bist du mit dem büsi eine einheit,...: beide mögen liebliche klänge.... besonders mitten in der nacht...gröhl.... nehme ich jetzt mal an!

wünsche dir weiterhin gesunden schlaf und gute besserung!
mümü therry

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails