Donnerstag, 30. Juni 2011

VIVA LA PICCOLO DIVA!

Erst mal versuche ich mich heute auf spanisch - hab keine Ahnung, aber davon viel. Mein neuer Leser wird es mir sicherlich verzeihen ... der gute Wille zählt.

Primero: Bienvenido cordial a JOSE RAMON SANTANA VAZQUEZ! Me hace muche, que hallar el "firmamento da Sternenzauber". Pasalo bien en mia historia multicolor.  :-)
Lo siento, no hablo espanol!

Heute erzähle ich euch von unserem garagen-internen Stubenküken. Aber eben .... er ist kein Küken mehr, er ist nun ein ausgewachsener Gockel. Aus "meinem" ehemaligen Lehrling wurde nun ein Autofachmann mit Abschluss und eidgenössischem Diplom.
Er entfleucht nun meinem mütterlich-beschützenden Lehrlings-Schutzgefieder in die kalte Welt hinaus (wahrscheinlich bin ich an dieser Stelle die einzig Schluchzende....).
Kein Welpenschutz mehr für den Kleinen. Er ist gross geworden.
Das Leben kann beginnen.

Und wegen der Überschrift ... der PICCOLO DIVA ... ja ja, er ist eine kleine Diva. Seine Tagesform war immer und stets an dem mehr oder weniger gestylt-gelackten Haar zu erkennen. Und dem gewählten Parfum. Ging es ihm gut, stolzierte das Mechaniker gewordene Model in unserer Garage rum - natürlich im besten alle Sinne. Ein gut sortierter Gigolo mit gewinnendem Lächeln und einem grossen Herz.
Aber wehe ... wehe wenn der Kerl mal ohne gegelte Haare zur Arbeit kam! Dann war aber Schicht im Schacht. Nix gut. Totalemente caputto!
In solchen Momenten war mütterlich-beschützendes Sternenzaubergefieder angesagt. Inklusive Säuselstimme und Seelenstreicheleinheiten. Küken-Aufbau-Modus im maximalen Ausschlag!
Erst recht in der Zeit der Prüfung ... und als die Prüfungsberichte kamen, er den Postboten schier kidnappte!
Was habe ich mitgelitten und immer wieder aufs Neue versichert, dass er es ganz bestimmt geschafft hat.
Recht hatte ich!!!

Vorgestern Abend hatten wir im Schlossgut zu Münsingen die Abschlussfeier. Übergabe der Fähigkeitsausweise, viel Applaus für die Absolventen und gute Laune.
Wäre es bloss nicht so heiss gewesen! Wir suppten alle auf unseren Stühlen in der Glut der nachmittäglichen Sonne - der Saal mit dem unisolierten Holzgebälke hatte sich wunderbarst mit Hitzegraden vollgedröhnt und alle Anwesenden transpirierten gemeinschaftlich unisono vor sich hin.
Das eine oder andere Deo versagte kläglich...
Der Redner sprach von "gefühlten 80° Grad im Saal!". Echt, waren das bloss 80° Grad???
Aber - was machten wir nicht alles für unser flügge gewordenes Stubenküken! Durchhalten!
Halleluja.

Hier der Festsaal. Schon da war es pottheiss. Als Minuten später Hunderte von Menschen diesen Saal füllten, wurde es mit jeder Person heisser! 

Auf dem Foto links unten wird unserem betriebsinternen Helden grad das so sehnsüchtig erhoffte und hart darauf gearbeitete Fähigkeitszeugnis in das schweissnasse Pfötchen gedrückt

Unser Mauri - sichtlich erleichtert und übermütig!

Nach 1 1/2 Stunden Rede und Applaus gab es dann endlich Apero im Schlossgutshof.
Endlich was Kaltes zu trinken! Endlich frische Luft!
Ob es die Hitze war, dass einige Anwesende einen totalen Fehlgriff im Kleiderschrank machten?
Belassen wir es einfach bei dieser Annahme. 
:-)


Na ja - so oder so:

HAST DU GUT GEMACHT, MEIN STUBENKÜKEN!

Kommentare:

dieMia hat gesagt…

Könnten wir vielleicht noch mal das Thema mit dem Praktikum aufgreifen? *grins* ;-)

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Mia

Ich rede mal mit den Bosses. Aber die mögen Dich sicher. Ich denke, das klappt.
Wann bist Du da?
Wir freuen uns!!! :-)
(Habe Deinen Kommentar selbstverständlich vorgelesen ... lautes Gelächter und sichtlich-männliches Gebauchpinseltsein).

Lächelgrüesslis
Fränzi

Maarten hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch :)

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Lieber Maarten

Ich habe es ihm gerade eben weitergeleitet - er hat sein Gefieder gespreizt und ist mich gegeltem Haare davongestelzt.
Ein Grinsen auf seinen Lippen. Und einem GRAZIE!
Tja. :-)

Lächelgrüesslis
Fränzi

alice hat gesagt…

also dieses gutaussehende Kücken hätt ich auch gerne unter meine Fittiche genommen.
Ich hätte auf jeden Fall mit dir geschluchzt!

Aber auch ich gratuliere ihm zu seiner bestandenen Prüfung und wünsche dem süssen Käfer eine tolle Zukunft! :-)

PS: wie kommts, dass ein Spanier hier zu dir gestossen ist?

Tschüssi bis bald
liebs Grüessli, Alice

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Alice

Ich teile ihn gerne mit Dir ... bin ja ein freigiebiger Mensch. :-) Darf auch betüddeln.
Er lässt danke sagen für die Glückwünsche - ist sooo stolz :-).

Der Spanier war gestern einfach plötzlich da, mit einem netten Kommentar ... soviel mir übersetzt wurde. Dem hat mein gestriger Post gefallen und heute ist er neu eingeschrieben.
Habe mich sehr gefreut.
Ich bin halt grenzenlos. :-)
Für einige Menschen fahr ich sogar nach Wettingen ... :-)) *FREU*******

Herzgrüessli mit Lächeln
Fränzi

alice hat gesagt…

hab das gerade mal zurückverfolgt. hey, du bist wirklich über die Grenzen hinaus bekannt.

Und da hab ich gerade auch noch gelesen, dass es doch tatsächlich bald ein Buch von dir gibt. Ich sag nur: WOW und freue mich für dich und für uns alle!

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Du kriegst dann eines - versprochen!

alice hat gesagt…

habs mir kopiert. Wieder mal etwas Schwarz auf Weiss :-)

Sabine hat gesagt…

Na, der ist ja stolz wie Oscar. Das letzte Bild ist interessant mit der BH-Lady. Mh...
LG Sabine

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

:-)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails