Freitag, 9. März 2012

EIN KNALLERABEND!

Meine lieben BloggerfreundInnen und solche die es werden wollen!
Ich habe es euch ja gestern schon verraten ... der gestrige Abend stand ganz im Zeichen des Hockeys. Ich hatte endlich mal die Gelegenheit, meinen Chefs, meinen Kollegen - welche alle so ne Art Freunde sind - "meine" anderen Freunde auf und rund um's Eis zu präsentieren.
Natürlich habe ich ganz ganz ganz grosse Töne gespuckt, den Sieg meines SCBerns schon lange vor Matchbeginn verkündet und allgemein mit meinem Wirbelwind-Getue für quietschende Erheiterung gesorgt.

Kurz vor der gemeinsamen Abfahrt ins Stadion habe ich mich dann auch Play-Off-tauglich in Schale geworfen ... und hab selbst auf kleinste Details geachtet.
Man nehme zur Kenntnis dass ...

... Sternenzauber in der Nagelspitze beginnt ...

... Herzen in den Mannschaftsfarben auf die Wangen gemalt einfach dazugehören ...

... das megaleckere Fondue vor dem Match Pflicht ist .

Bis dahin war all es all meinen Garagenfreunden noch sehr wohl. Wenn auch ungewohnt.
Man genoss Stimmung, feines Essen und ganz viel an Humor, Lachen und Vorfreude. Und ich - ich war sowas von in meinem Element! Natürlich waren Alle dann total gespannt, wie es denn so weitergehen möge und ob das Sternenzauber-Fränzi wirklich so eine Art lebender Gummiball ist, eine Stimme die hat, welche an solchen Matchs überaus sehr lautstark zum Tragen kommt und dass dieses harmonische Persönchen völlig entgegen ihrer Ausstrahlung auch ganz ganz ganz doll wüste Schimpftiraden dem Gegner entgegenschreien kann, ihm dazu mit den Fäusten was verspricht und sich überhaupt wie ein Rowdy aufführt - selbstverständlich immer im Rahmen des menschenverträglichen.

Die Stimmung war von Anfang an suuuper!

 

Hatte ich euch gestern nicht schon erzählt, dass mein Platz der Platz hinter der Spielerbank ist? Und ich des öftern nur Ärsche zu Gesicht kriege?
Hier der Beweis:

Das ist übrigens auch ganz schön interessant. Also nicht die Ärsche. Man kriegt alles mit was da so gesprochen, gecoacht und getan wird. Spannend!!!!
Und meinen Helden sozusagen und natürlich nur im übertragenen Sinne auf dem Schoss zu sitzen ... not bad! Und ab und zu trifft einem dann ein amüsierter Blick, wenn Vollgummiball Fränzi Sternenzauber extatisch und entsprechend laut  anfeuert, enthusiastisch an die Plexiglasscheibe hämmert um kurz mal ein lobendes, aufmuntertes Lächeln auf die Spielerbank zu schicken. :-)

Je nach Spielverlauf haben wir uns dann auf die Plätze ein paar Meter nach rechts verschoben - und schon war der Blick aufs Geschehen total frei.

Was soll ich sagen ... wir haben gewonnen! Logisch!
Mein SCBern war die viel bessere Mannschaft, sie haben Einsatz gezeigt, Willen und Torhunger. Es hat Riesenspass gemacht. Und selbst die grössten Skeptiker unter meinen Werkstattmannen standen die letzten 2 Minuten klatschend und BRAVO! rufend in den Rängen. Nix hielt uns mehr auf den Sitzen. Übrigens erhielten wir viele SMS "ihr macht euch gut im Fernsehen!" ... der Match wurde gestern Abend live übertragen und wir waren öfter im Bilde :-). Logisch! :-)
4 - 1 haben wir die Kloten Flyers geschlagen ... und nur noch 1 gewonnener Match trennt uns vom Einzug ins Halbfinal. Samstag ist der nächste Match.
Huiiiii - ich bin ganz hibbelig!!!

Habe 4 Stunden Schlaf in meinen müden Äugelein, mein Hals kratzt und die Stimme krächzt. Das Handy habe ich zu Hause liegen lassen, es ist kurz nach 7 und ich freue mich bereits jetzt auf das Bett heute Abend.

Heute garantiere ich nicht für wirklich viel. Irgendwie bin ich 10cm ab Boden und nicht wirklich zurechnungsfähig. Aber halten wir es nochmals fest ... ein wunderschöner Abend gestern! Mir geht es gut, so richtig gut. Trotz Müdigkeit und in den Seilen hängend - die Play-Off-Zeit ist eine ganz wundervolle Zeit voller Spannung, Hektik und möglichst vielen Toren auf der richtigen Seite.
Bis zum jetzigen Moment geht die Rechnung auf ...!
Hach ...

... WAS FÜR EIN WUNDERBARER TAG HEUTE!

Kommentare:

die Malerin hat gesagt…

Liebes Schwesterchen,

es freut mich für Dich, das es supermegamässig für Euch war. Das braucht das Herz zwischendurch. Leider kann ich ja bei Dir nicht anklicken, per e-mail verfolgen wenn neue Kommentare kommen oder Du mir antwortest. Aber es geht ganz easy, ich habe die Lösung gefunden. Anleitung bei mir auf dem Blog. Mit drei Klicks geht es dann auch wieder bei Dir. Habs gut und schone Deine Stimme. Eine dicke Knuddelarmung von Deiner kleinen Schwester Lydia ♥♥♥

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Mein liebes Schwesterherz

Ach Mensch, das war so toll gestern. Und danke auch für den Hinweis betreffend Blogger.
Wenn ich dann aus dem Koma erewacht und zu Hause bin, werde ich mich an die Lösung des Problems machen.

Auch Dir eine dickes Müntschi, Knuddelgrüesslis, Lachenund so - wunderschönen Tag!

Mit Herz
Dein Fränzi

Smilla hat gesagt…

Ach Caramella
kein Wunder, dass du eine Bubenmutter bist ; )
Wûnsche dir einen erquickenden Tag danach!!!
10001bbbbb

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Mein liebes Brischittchen

Ja, das stimmt, ich bin ein Bubenmami. Ich war ja selber so ne Art Bub, hab dauern Cowboy gespielt und hatte eine "Bande", war so eine Art Robina Hood, hab Schwache beschützt und zu Starke in die Schranken gewiesen. Zusammen mit meiner Bande. :-)
Meine Jungs gehen auch gerne an die Matchs - aber nie so wie ich. Seit ich 6 Jahre alt bin, gehöre ich zu dieser Familie.
Das war, ist und wird immer mein Ventil sein. Da kann sich schreien, toben, fluchen, jammern, weinen, lachen - und sich so richtig auspowern. Das tut mir gut und ich liebe es, mich auf diese Weise auszuleben.
Hach, ich bin sehr zufrieden heute! :-)

Herzgrüesslis mit Lächeln
Dein Fränzi mit Müntschi und so

alice hat gesagt…

Auch wenn ich den Match nicht gesehen habe, und euch nicht im TV bewundern konnte, ich kann mir euch aber lebhaft vorstellen! Deine Beschreibungen sind ja so treffend.
Und dein Interwiev vom letzten Mal ist mir immer noch im Hinterkopf....einfach herrlich...

Also Gratuliation zum Sieg, hoffen wir, es geht weiter so....ich werde meine Daumen gerne wieder zur Verfügung stellen!

Hab einen schönen Tag und
♥♥♥Grüessli, Alice

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebes Mami Alice

Danke! Ach was war das schön gestern!!! Solche Tage sind einfach genial und man spürt kein bisschen, dass man eigentlich hundemüde ist.

Irgendwann nehm ich Dich mit! Du würdest da prima hinpassen und wir hätten Spass! Interview zu zweit - und die ganze Schweiz kennt uns! :-)

Herzgrüesslis mit Lächeln
Fränzi Sternenzauber

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails