Samstag, 11. Dezember 2010

WE ARE THE TSCHÄMPIONS!

Heute habe ich 2 Gewinne zu vermelden! Was bin ich für ein Glückskind!
Erst mal ist RABENBLUT zu uns gestossen, wieder ein neuer Stern am Geschichtenhimmel! Herzlichst WILLKOMMEN, hab Spass und Freude in meinen kleinen und grossen Alltagsgeschichten. Das Leben ist spannend - so schön, bist Du mit dabei!

Gewonnen!
Diesmal jetzt aber voll und ganz und in echt!
Auch ohne Kladogramm zur Beweissicherung! Den VOLVO haben sie übrigens vorgestern nicht heraus gerückt - auch wenn der Pinguin ganz klar dem Krokodil entstammt.


Bin grad total aus dem Häuschen, mache Freudentänze, quiesche glucksend in der Gegend rum - und ihr seid die Ersten, die davon erfahren.

Schaut mal - das sind die Gewinnsymbole des MILLIONENLOSES von heute:

Und was wir auf unserem Los gefunden haben:

Man beachte: Die pfotische Übereistimmung!
Judihuiiiii!!!

Unglaublich - ich gewinne sonst immer nur gar nix.
Dies dafür dann aber regelmässig. Und zuverlässig.
Oder allerhöchstens so einen Polyäthylen-Seesack von KAMILLOSAN in schreiend grün. Das war vor 16 Jahren und Florian hat ihn damals als Turnbeutel für im Kindergarten gebraucht. Aber nur 2 Wochen, dann fand er ihn auch doof.
Ich sollte aber jetzt nicht undankbar sein ... schliesslich war da kürzlich noch der 10% Rabatt-Gutschein vom neu eröffneten Sexshop. Den bekam aber glaube ich Jede/r mit Briefkasten geschenkt.
Das war nicht wirklich ein Gewinn.
Einmal gewann ich ein Jahresabonnement für die Freunde der Lokomotiven - 6 Ausgaben mit lauter technischem Gedönse und Bildchen von qualmenden Tschutschubahnen.
Auch nicht wirklich das Höchste der Gefühle ...!
Pechvogel ich!

Dabei mache ich doch immer bei Wettbewerben mit! Ich erinnere mich noch so gut an den OVOMALTINE-Wettbewerb im Jahre 1966. Ich wollte unbedingt dieses Shetlandpony, unbedingt! Koste es was es wolle! Ich habe tagelang nichts als Ponys gezeichnet und mindestens 2 Dutzend Zeichnung der Jury eingeschickt.
Also entweder haben meine Eltern damals meine künstlerischen Ergüsse nicht weitergeleitet ... weil sie befanden, dass so ein Shetlandpony in unserer 3-Zimmer-Wohnung im 5. Stock eines Wohnhauses mitten in Bern nicht glücklich werden würde ... oder die Jury befand wahrhaftig, dass Zeichnen nicht meine Stärke sei.
Da Beides zutreffend ist, wage ich auch heute noch nicht, ein Urteil darüber zu fällen. Aber vielleicht sollte ich doch mal meine Mutter fragen - immerhin ist das jetzt schon 43 Jahre her. Und wir können eventuell offen darüber reden. Ich glaube, ich rufe sie mal an.

Jedenfall fühlt es sich soooo toll an, Gewinner zu sein. Ich kann es noch gar nicht wirklich fassen!!!
Soll es jetzt die längst ersehnte kleine Dachwohnung in Lindos auf Rhodos sein? Oder einfach mal 2 Monate auf Weltreise? Autofahren lernen - wäre keine schlechte Idee, oder ... es ist irgendwie deprimierend, jetzt wo grade der dritte Lehrling autofahrtechnisch an mir vorbei zieht.
Wir werden grosszügig Spenden verteilen - und heute Nachmittag gehe ich Kampfshoppen. 2 Paar neue Jeans mindestens! Und eine lila Tasche! Lila Schuhe!
Ein Wahnsinngefühl, wenn einem die Welt offen steht.

Natürlich werden wir den Gewinn nicht einfach übermütig auf den Kopf hauen - die nette Dame am Gewinntelefon hat uns schon darauf aufmerksam gemacht, dass so Mancher mit vollem Geldbeutel sein Unglück gekauft hat. Dass wir überlegt damit umgehen sollen.
Werden wir! Versprochen!

Ihr wollt jetzt sicher wissen, ob es die 100'000 Fränkli sind - oder die Million.
Wollt ihr es wissen?
Dürft ihr!

Na ja, immerhin 200 Fränkli!
Die Lose haben wir auf jeden Fall schon mal rausgeschlagen. Also ... ich meine, eine Tasche in lila für mich liegt da sicherlich drin. Oder eben eine Anzahlung an die nächste Reise nach Rhodos - AIR  BERLIN hat da ja immer günstige Angebote. Für den Kater kaufe ich 100 Pack Gummibärchen, die liebt er über alles. 20 Franken gehen an die Winterhilfe.

Das war vorhin grad ein tolles Glücksgefühl - und macht Spass.
Ich verrate euch jetzt aber noch ein bisschen was dazu. Insider dieses Blogs werden jetzt laut loslachen. Und wer den folgenden Satz in seiner ganzen Tragweite verstehen möchte, soll HIER! nachlesen.

Ich sage es nur ungerne - es kommt einem Geständnis nahe, einem Eingeständnis - eigentlich eine Unmöglichkeit, keine Ahnung warum es so ist ...

... irgendwie ist da was völlig schief gelaufen:

ES WAR DAS LOS:
"IRGENDEINES" ... !




Kommentare:

alice hat gesagt…

alsooooooooo....

erstmal ganz herzliche Glückwünsche! Das ist ja sowas von toll, wenns auch nicht gerade der Oberhammerglückstreffer ist. Aber immerhin...und das von dem "irgendein Los" das ist sowieso der Burner! Ich lach mich schief!!!!
Katerli wird bestimmt erhobenen Hauptes durch den Tag stolzieren, da bin ich mir sicher.

Aber warten wirs mal ab, ob die Nummer 14 das eventuell eines Tages noch überbieten wird...

Jedenfall sind die 200 Stützli schon mal gut aufgeteilt! Ich bin stolz auf dich :-))

Schönes Wochenende wünsche ich euch und sende ♥liche Grüessli
ALice

Jetzt nmuss ich aber auch noch schnell rubbeln gehen, hab ich fast vergessen.....vielleicht hab ich ja ein Werkzeug drauf...."hoff"

frierefritz hat gesagt…

Glückwunsch! Besser 200 in der Hand als in einem Lostopf für eine größere Summe mit Millionen anderer. Oder? Na ja, kommt auf die Endziffer an ;o)))
LG Ute

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Alice

Katerli ist der Stolzeste überhaupt! Er geht nicht, es lustwandelt seither. Und sein Grinsen müsstest Du erst mal sehen ....! :-))

Jedenfall haben wir Riesenfreude - im Wissen, dass Milliönli wartet mit Losnummer 14. Klar, sonnenklar!
bis dahin rubbeln wir munter weiter.

Und bei Dir, wie sieht es aus? Das Werkzeug?? Komm, sag schon!

Ganz schönes WE und dritten Advent auch Dir und Deinen Lieben!

Aller♥lichst mit Lächelgrüesslis
Fränzi Sternenzauber

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Ute!

Ich freue mich einfach.Rundum. Dieses Kitzeln in Bauch wenn man am Morgen das Symbol aufrubbelt und dann vergleicht.
Ein schönes Gefühl! Und gewonnen ist gewonnen!
Jabadabadoooooo!

Schönes Wochenende und ganz ♥liche Lächelgrüesslis
Fränzi Sternenzauber - the winner :-)

drakonia hat gesagt…

also ich muss grad grinsen, weil ich mich die ganze Zeit gefragt habe, welches Los es war und bin zu dem Schluß gekommen, bestimmt das "irgendeins" So viel Glück, wie das Katerli grad hat, musste es ja so kommen ;)

Ich freu mich für euch. Darf das Los denn noch weiter mitspielen, oder drücken wir ab jetzt für Nummer 14 die Daumen?

Liebe Grüße aus dem mittlerweile verregneten Aachen ;)

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Drakonia und Drakoniönchen

Jaja, der Los "Irgendeines" - es hat mich wahrhaftig aus den Latschen gekippt. Gerade es! :-)
Irgendeines darf weiter mitspielen und mit dem Los 14 gewinnen wir, ganz klar, die Million. So ist das im Leben.
Oder so ähnlich ....?

Ganz liebe und ♥liche Lächelgrüessli aus Thun, wo die Sonne die letzten Schneehäufchen zu Pfützen mutieren lässt.

Fränzi und Katerli

PS: Pass gut auf euch auf - ich denke an Dich!

alice hat gesagt…

Fränzi, ich bin etwas verwirrt. Ich habe ein Reh aufgerubbelt, das steht ganz bestimmt unter der Tanne, nur leider ist die Tanne nicht mit drauf....
Ob ich trotzdem mal anrufen sollte?
Ich bin mir so unsicher...wäre ja immerhin ein Mercedes C180

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Alice

Das Reh und die Tanne sind sozusagen ... EINS! Wowwh! Du hast einen Mercedes gewonnen! Jetzt müssen wir das nur noch der Tante in der Gewinnzentrale klar machen. Also - auf mich kannst Du zählen! Ich bin für Dich da!
Und weisst Du ... wenn wir das jetzt Täglich durchziehen und die Gewinntante ganz kirre machen, dann müssen die uns schon nur alleine wegen unseren Ideen was schenken.
Siehst Du doch auch so - oder?

Ergo - los! Das Reh ist unter der Tanne. Und das die Tanne nicht da ist, da ist die Druckerei schuld, nicht Du!
Basta!

:-) Grinsegruss
The Winner Fränzi

Irmi hat gesagt…

Fränzi,
nee - was hast Du für ein Glück! 200 Fränkli und dann noch Dein Schatzu - oder umgekehrt - ganz wie Du magst.
Du weißt doch. "Ich brauche keine Millionen!"
Einen schönen Samstagnachmittag wünscht Dir
Irmi

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Irmi

Jawoll - keine Million. Schön, einfach so geschenkt ein bisschen Glück zu haben. Nebst den anderen Glücken.
Und dann erst noch mit des Katerchens Los - aber HALLO! :-)

Dir auch ein wunderschönes Wochenende und ganz liebe, ♥liche Lächelgrüesslis
Fränzi Sternenzauber

WortSchmid hat gesagt…

Oleeee, olee, olee, oleeeeee!
Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn!!!
Das ist ja besonders toll, dass IRGENDEIN Los genau DAS Glückslos war!!! :-)
Viel Freude daran! (und die lila Tasche wollen wir dann natürlich sehen... ;-) )
Ein schönes Wochenende und alles Liebe,
Alexandra

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Alexandra

Jabadabadoooo! Und *lach*, jaja, dieses Irgendein-Los.... :-)

Tasche gibt es bald. Die ganz lieben und ♥lichen Grüesslis gleich jetzt :-)

Hapi Wochenende! Und schönen 3ten Advent!

Fränzi Sternenzauber

Smilla hat gesagt…

Whou, da kann ich ja nur hibedibipp, hebedibipppp hibedibippppp HURRA sagen.... Habst du keine Klage wegen Lärmbelästigung von deinen Nachbarn erhalten, als die "Bombe geplatzt" ist? Intuition sei von nun an dein Leidfaden.... das denke ich mir wenigstens - frau lernt ja lebenslänglich!!!!
So muss retour an die Wurst!!! Wir sind in Produktion!!!!!
Herzlich und viel Spass en ville!!! Will deine Tasche und die dazugehörenden Utis dann vorgeführt bekommen....
Herzlich und bbbbbbb

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Ach Brischittchen, meine Schöne!

Deine Mit-Freuereien sind ja genial! Nein, nein, die nachbarn haben nicht rebelleliert, bloss das Radio lauter gestellt.
Ich muss jetzt noch mit dem rosa Wedel durch die Wohnung und dann ab in die Stibäng lila Sachen suchen. Oder dergleichen.

Danke für Spass und Anteilnahme - und gute Wursterei!

Produktive Lächelgrüesslis mit ♥
Fränzi Schtärnezouber

Angelina hat gesagt…

Na, siehst Du, Katerli hat das Glück gehabt, die Verkäuferin hatte damit überhaupt nichts zu tun.
Ich gratuliere! :D
♥liche Grüße

dieMia hat gesagt…

Liebe Fränzi,
Katerli hat sein "glückliches" Händchen ja schon mal bewiesen... Als er dich als Hauptgewinn des Lebens gezogen hat :-) Ab sofort würde ich ihn immer irgendwelche Zahlen tippen und irgendwelche Lose ziehen lassen... *lach*
Ich freu mich für dich, dass du dich so freust :-)
Liebe Grüße
dieMia

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Angelina!

Ja ... genau ... oh .... ich glaube, ich habe was gelernt! :-)
Er lebe Irgendeines! U
Und der Kater. Klar!

♥lichst mit lieben Lächelgrüesslis
Fränzi Sternenzauber

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Meine liebe Mia

Jaja, das mit dem Glück ist so eine Sache. Und alles andere als sachlich. Also das Katerli wird ab heute beim Glück vorgeschickt, ich glaube, er macht das echt ganz gut.
Glück ist, wenn es weiter geht.
Glück ist, wenn man aus Unglücken lernen kann und darf.
Glück ist, solche Menschen wie Dich hier haben zu dürfen.
Glück ist gerade, was ich fühle.
Und das hat weniger mit den 200 Fränkli zu tun.
:-)

♥lichst mit liebenvollen Lächelgrüesslis
Fränzi Sternenzauber

Birgitt hat gesagt…

...ja liebe Fränzi, da solltest du wohl mal die Auswahl deiner "Glückszahlen" überdenken!!!
Kann Katerli denn sagen, das wievielte Los die Verkäuferin genommen hat? Diese Zahl würde ich künftig als Glückszahl einsetzen.
♥♥♥lichen Glückwunsch zum Gewinn!!!
Wünsche euch ein wunderbares Adventswochenende,
liebe Grüße von Birgitt

Birgitt hat gesagt…

...hihi, das fällt mir jetzt erst auf:
ein wunderBARES Adventswochenende...

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Birgitt

Genau! Am Montag müssen wir sofort los zur Losverkaufsstelle und eruieren was das für ne Nummer war!
Ich danke für Anteilnahme und die gute Idee. Die Feststellung vom wunderBAREN Wochenende ist natürlich der Oberburner!

Das Schöne am Blog ist längst nicht "nur" da Schreiben - es ist das Zwischenspiel zwischen den Menschen hier.
Gewinn auf der ganzen Linie!
Nein ... Geschenk. Viel mehr Geschenk denn Gewinn.

Ach Birgitt - Du bist eines der ganz tollen Geschenke! Danke!

♥lichst mit liebevollen Lächelgrüesslis
Fränzi Sternenzauber und Kater

Nici Angel hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch!!!!!
Und nicht immer als schwarz sehen.
Mit jeden Gewinnspiel gewinnt man was ...
nämlich Erfahrung! lach
gglg Nici

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Nici

Danke!!!
Heute habe ich Tag des Lernens :-).
Erfahrungen sowieso.
Und Tag des Lachens - mit Dir!

♥lichst mit Lächelgrüesslis
Franziska Sternenzauber

Eponine hat gesagt…

Ich freue mich für dich! Mal sehen was noch alles dazukommt. Mit den 200 Fränklis hast du auf jeden Fall schon einmal den Einkaufspreis beider Lose wettgemacht. Jetzt dann noch die Million und/oder ein schickes Auto und alles ist im Lot.

Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
Eponine

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Eponine

Danke für Deine Mitfreude. Und "mein" Los holt jetzt den Rest.
Und dann lad ich all die BloggerInnen zum grossen Feste! Ok? Du bist dabei?

♥lichst mit Lächelgrüesslis
Fränzi Sternenzauber

Eponine hat gesagt…

Wenn du mich mit der Limo abholst (das wird ja dann schon noch drin liegen). Natürlich :D

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Service compris - na klar! :-)

*GRINS*

Fränzi Sternenzauber

Lilo hat gesagt…

Liebe Franziska,
was für ein tolles Gefühl muss das sein, etwas gewonnen zu haben! Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn!
Hoffe doch sehr, dass es für die lila Handtasche und die Gummibärchen reicht, mir gefällt die Kombination wunderbar! Eine neue Tasche mit Proviant ... ein Grund zum Ausgehen!
Ganz lieben Gruß
und für Euch einen schönen 3. Advent!
Lilo

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Lilo

Die Kombination ist auch äusserst gut gelungen :-). Und nächste Woche wird dann auch ausgegangen - à Paris! :-)

♥lichst mit Lächelgrüesslis
Fränzi Sternenzauber

Rabenblut hat gesagt…

Liebe Fränzi,

vielen herzlichen Dank für dieses nette Willkommen! Ich fühle mich an Deinem Sternenhimmel pudelwohl. :-))
Und dann auch noch herzlichen Glückwunsch zu Deinem Gewinn - ich habe lauthals gelacht!
Du bist ein Glückskind!

Liebe Grüße
Nikola

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

...oh, jetzt dachte ich schon es bleibt kein Platz mehr zum kommentieren...so lang ist die Kommentarliste schon.
Also, ich gratuliere ganz herzlich, und ich hab mich amüsiert, dass es das "falsche" Los war, das nun gewonnen hat.
Ihr seid zwei Glückskinder, ich find das so schön. Aber nun muss ich weiter Daumen drücken, denn es gibt ja noch Chancen zum Gewinnen, oder?
Weil, wenn du gaaanz viel gewinnst, dann steigt doch eine Party, und das wäre so toll, ich überleg ja schon, was ich da anziehen soll....
Schönes 3.Adventswochenende wünscht Dir
Elisabeth

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails