Dienstag, 2. August 2011

LIDA DAI DAI HUA

Erst mal - herzlichst WILLKOMMEN, liebe AURUM AURIKEL! Schön, hast Du meinen Sternenhimmel gefunden - fühle Dich wohl hier, in den kleinen und grossen Geschichten meines manchmal chaotischen Lebens. Ich freue mich sehr über Dich, als neuen Stern!

Aber nun zu Alberta Meier.

Alberta Meier hat mir heute geschrieben.
Auf mein Büromailkonto hat die geschrieben ... von wo Du mich wohl kennt?
Jedenfall muss sie mich kennen! Denn die wusste konkret, dass ich demnächst in die Ferien fliege und keine Bikinifigur habe.

Die gute Alberta ... schon ihr Name alleine garantiert für Vertrauen. Meier sowieso. Schweizerischer geht gar nicht! Und dass sie sich um mich so kümmert - was für gute Menschen es doch gibt!


Allerdings macht es mich ein wenig stutzig - einen Hauch misstrauisch, dass Alberta mir schreibt, mir würden die täglichen Blicke in der Spiegel grossen Kummer bereiten, ich ständig dran denken würde, was ich alles nicht essen dürfe und dass ich meine täglichen Sit-Ups (während meiner Schulzeit hat man dem noch Rumpfbeugen gesagt) und dergleichen nicht vergessen dürfe.
Hä?

Liebe Alberta - Du scheinst mich zu verwechseln ... das muss ein ganz anderes Fränzi Sternenzauber sein, welches Du meinst. Sorry, wrong number!
Weisst Du, Alberta-Mädchen, ich geh gerne am Spiegel vorbei, schaue rein und lächle mich an. Strahlend. Weil ich mich gut finde. Ok - Du hast ja recht, die Jeans von Victoria Beckham würde ich wahrscheinlich grad mal eben über den grossen Zeh gestülpt kriegen - und dann wär fertig lustig.
Aber - Alberta - ob Du es glaubst oder nicht, ich find V.B. potthässlich. Da gefalle ich mir mindestens tausend Mal besser! Miiiindestens!


Und ... wie um Himmels Willen kommst Du drauf, dass ich ständig dran denken würde was ich nicht essen dürfe? Alberta! Liebe! Ich esse gerne - und ich esse was ich gerne mag. Ich mag gesundes, leckeres Essen - darauf freue ich mich dann auch. Ich habe mir noch nie gedacht, dass ich was nicht essen dürfte.
Wie komst Du denn auf so was?

Dann die Sit-Ups ... tztztz ... sorry, aber daran verschwende ich nicht einen einzigen Gedanken! Ich nehm die Treppe, auch wenn es einen Lift hat. Ich geh oft zu Fuss in die Stadt und bin auch sonst ein aktiver Mensch. Aber Sit-Ups? Nö. An die denke ich jetzt wahrlich nicht.
Alberta, kennst Du mich wirklich? Jetzt mal ehrlich!

LIDA DAI DAI HUA solle ich nun also essen. Sagst Du.
Oder kauen? Oder trinken? Oder einmassieren? Oder während dem Schlaf auf die sogenannten Problemzonen oder wahlweise unters Kopfkissen legen? Oral einnehmen? Intravenös einflössen? Rektal rein schieben? Keine Ahnung! Weisst Du, Alberta, ich bin in solchen Sachen etwas unbedarft!
LIDA DAI DAI HUA tönt für mich aber irgendwie so zähflüssig. Versetzt mit kleinen Stacheln. So harzig. So unverdaulich. Irgendwie nicht fein. Findest Du nicht auch, liebe Alberta? Du sagst, es sei 100% pflanzlich und das Fett würde nur so schmelzen?! Boah ... das gibt aber ne ganz gewaltige Sauerei!
Stell Dir das mal bildlich vor - ich lieg im Bett und LIDA DAI DAI HUA beginnt zu wirken. 2 kg weniger in einer Nacht. Und die ganze Suppe verteilt auf Laken und Matratze! *WÄHHHH!* In 14 Tagen kann ich bis zu 30kg abnehmen und flutsche dann in die Jeans von V.B. wie ein Baby aus den Geburtskanal - sagst Du.
Wenn ich mich da an die Zangengeburt von Sohn Nummer 1 erinnere ...!

Alberta! Du solltest mich besser kennen! Wenn ich 30kg abnehme, dann kann ich vielleicht - ich sag vielleicht - den einen Arm in das Jeansbein von V.B. strecken. Aber nur, wenn es nicht grad 2 Tage vor meiner Mens ist und ich wieder mal Wassereinlagerungen habe.

Liebe Alberta, ich glaube, wir lassen das. Besser so.
Ich werde nie eine V.B. - und weisst Du was: Ich will auch nie eine V.B. werden! Ich mag das Fränzi Sternenzauber mit all ihren Kurven.
Falls Du mehr darüber wissen möchtest - ich erkläre es Dir gerne! Treffen wir uns doch einfach mal ...

... ICH KENN DA EIN TOLLES RESTAURANT!

Kommentare:

Aurum hat gesagt…

Echt lustig, deine Schmackofazzi-Geschichte, liebe Sternzauberfranzi. Und an diese Abnehmversprechen von irgendwelchen Wundermitteln habe ich noch nie geglaubt. Ich habe einfach mal weniger Fett gegessen und zwölf Kilo abgenommen. Das war vor zwei Jahren. Seit dem bin ich rank und schlank wie eine Bohnenstange und esse Torte, Schokolade und alles, was lecker ist. Halt in Maßen.
Liebe Franzi, möglicherweise sähest du schlank(er) gar nicht aus?? Grübel Grübel.

Einen schönen Tag ohne Reue wünscht Aurum

Smilla hat gesagt…

Duuuuuuuuuuuu bist WUNDERBAR!!! Än Spisä cha kei Caramella sie, oder?
♥-lich und bb10001bbb

anja+ hat gesagt…

Echt toll geschrieben :o)
Danke für das lachen!
Herzliche Grüße
anja

schöngeist for two hat gesagt…

hihihi kampf der doofen Werbung mit diesem komischen Dinger!
ich fahre so viel Fahrrad jeden Tag und mir nimmt das keiner ab, wird belächelt ahhh auch wir Völligen sind sportlich gerne drauf nur nicht bis zum umfallen wie manch Klepperlinchen/ che der Herzinfarkt hat ... nee so blöd sind wir noch nicht mal wir die Völligen die lachen wenigstens und Kämpfen *gelle*

Liebe Grüsse Elke

alice hat gesagt…

hab auch gerade eine Runde gelacht, weil all dies mir sehr bekannt vorkommt, nur hätte ich es nie in so eine lustige Geschichte verpacken können, das war wieder mal echt Sternenzauberin wie sie leibt und lebt und schreibt!!

Schönen Abend noch, meine Liebe, und iss was dir schmeckt! Mach ich auch!

♥lichst Alice

"Feder und Flamme"... hat gesagt…

ich hab nen mann, nen haufen kinder, ein eigenes haus, mit riesigem garten, ein auto, tolle hobbies, meist viel spaß an allem und nichts..................

wozu da noch abnehmen???????????? :-))

du hast es mal wieder richtig ER-faßt und in tolle worte GE-faßt!!!

wer will denn schon aussehen, wie v.b.??????
hast du ne ahnung, wie diiiiiieeeeee im winter friert so ohne ohne schützende f...schicht? :-)))

und außerdem: wir müssen uns nicht mal anstrengen beim badengehen......wir schwimmen von alleine oben, hihi.

liebste grüße
gaby

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails