Dienstag, 10. August 2010

MISSLICH!

Dinge, welche mit Miss ... beginnen, sind mir stets suspekte Dinge. Zumindest sehe ich das so.

- Missgunst
- Missverständnis
- Misswirtschaft
- Missgeschick
- Missmut
- Misskredit

Dieser Liste könnte ich noch beliebig viele weitere Kernbegriffe anfügen. Insbesondere unter die Lupe nehmen möchte ich heute:
Die MISS-WAHL.

Stellt euch das mal vor - da schickt mir doch einer unserer Reifenhändler einen Anmeldetalon, lautend wie folgt:

Liebe Sternenzauberin
Im November lädt XXXX im Club „XY“ in ABC zur Miss XXXX Wahl ein. Für die Nachfolge unserer amtierenden Miss 2010, sucht der Reifenhersteller Frauen die älter als 18 Jahre sind, Benzin im Blut haben, den Führerschein besitzen und Lust haben, für ein Jahr im Rampenlicht zu stehen.
Neben dem Job als Markenbotschafterin, winken der Siegerin lukrative Preise. XXXX stellt der neuen Miss für das Amtsjahr kostenlos einen Opel Corsa OPC zur Verfügung, damit Sie ihre Termine und Einladungen an die verschiedenen Events wahrnehmen kann. Die Gewinnerin erhält zudem ein Fotoshooting mit einem professionellen Fotografen sowie eigene Autogramkarten.
Die Miss XXXX Wahl ist eine der wichtigen Veranstaltungen im XXXX -Kalender und hat sich als Auto-Event in den letzten Jahren bestens etabliert. Dank der Wahl der schönsten Schweizerin bekommt XXXX für ein Jahr ein Gesicht, welches unsere Reifenmarke an Messen, Veranstaltungen und zahlreichen Events repräsentiert.
Die Kandidatinnen treten im Club „XY“ in ABC gegeneinander an. In 3 Gängen (Jeans, Rennoverall und Abendkleid) ermittelt die fachkundige Jury dann die neue Miss XXXX.


Mach auch Du mit!
Voraussetzung ist, dass die Kandidatinnen älter als 18 Jahre sind, einen Führerschein besitzen und jede Nacht von Autos träumen. Anmeldungen sind bis Mitte September möglich.


Misswahlen finde ich in etwa so überflüssig wie Zahnschmerzen. Und in gleichem Masse ätzend.
Aber jetzt, wo ich so persönlich angefragt werde, muss ich mir wohl Gedanken darüber machen. Ich lade euch in meine Gehirnwindungen ein.
Bitte eintreten - hereinspaziert!

Aaaaaalso, zählen wir mal die Fakten auf:
Rein theoretisch würde ich ja schon mitmachen ... weil: 18 bin ich. So gesehen könnte ich sogar die ersten 3 Plätze auf einmal belegen - fast, gebt mir noch 5 1/2 und ich schaffe Platz 1 - 3 spielend! Und wenn wir schon dabei sind: Der Taillenumfang würde auf jeden Fall Platz 1 bis und mit Platz 1 1/2 ausmachen. Allerdings wäre einschränkend zu vermerken, dass ich mit meinem Cup C wohl keine Lorbeeren würde einheimsen können. Gegen silikongetunte und bis kurz vor dem Platzen geboostete Oberweiten hab ich einfach keinen Stich. Lösung: ich stopf mir doch einfach Socken rein! Schätzu hat irgendwo noch so alte, dicke Skisocken - die sind ideal und geben was her. Ihr seht - es gibt keine Probleme - es gibt nur Lösungen! (Habe ich mal in einem Motivationskurs gelernt).

Die 3 Gänge (Jeans, Rennoverall und Abendkleid) ... ja gut. Das würde ich bestimmt irgendwie hinkriegen. Oder?
Ich habe da so ganz tolle Jeans mit Stretchanteil, die modellieren wunderbar, schieben nach oben, halten fest - und lassen trotzdem zu, dass ich beim HAN Mongolian Buffet 2 x den Teller füllen gehe ohne in Schnappatmung zu verfallen.
Mit dem Rennoverall könnte es unter Umständen ein bisschen Probleme geben. Andererseits ... haben die in der Taille nicht auch so einen gesmokten Einsatz? Also zumindest die Overalls meiner Werkstattmänner haben da einen Gummizug. Problem ergo lösbar.
Das Abendkleid. Oha! Ich habe kein Abendkleid! Ich habe kein kleines Schwarzes!


Sollte ich aber in die Endrunde kommen - was durchaus realistisch ist, fände sich bestimmt auch was grosses Schwarzes. Mit Längsstreifen, die machen schlank. Und einer rosa Schleife, die macht jugendlich.
Ich sehe es schon plastisch vor mir ... wie ich wandle auf dem Steg, der mich direkt ins Rampenlicht führt.

Aber jetzt - ich muss es zugeben - wird es schwierig für mich. Benzin im Blut wird verlangt. Momentan muss ich ja fast jede Woche eine genaue Blutanalyse durchführen lassen ... ihr wisst, die blöde Bauchspeicheldrüse. Die Cholesterinwerte sind mehr als ideal. Eisen hat es auch genug. Aber von Benzin hat meine Ärztin nie was erwähnt, das hätte sie mir doch bestimmt gesagt. Ich muss mal fragen.
Nächsten Montag hab ich eh wieder grosses Labor.


Jede Nacht von Autos träumen ...? Jetzt wird es aber echt hart. Irgendwie bin ich da anders, also ... ganz anders. Liegt eventuell auch daran, dass ich momentan infolge Abwesenheit des Schätzu-Katers ein äusserst langweiliges Nonnendasein führe. Ich träume schon, von ganz tollen und wilden Dingen. Aber Autos kommen darin nicht vor.
Muss ich mir jetzt Gedanken machen?


Oh oh oh! Alles vorbei.
Ich habe eben erst jetzt den letzten Satz gelesen ... Führerausweis. Ich habe keinen!
Himmel nochmal! Und wegen solch einer Lappalie kann ich mir jetzt alle Autogrammkarten, das Rampenlicht und den Ruhm ans Bein streichen. Keine Events, keinen Opel Corsa.
Kein Bild von mir im Pirelli-Kalender, obschon ich dafür geradezu prädestiniert wäre!

WO ICH DEN SIEG DOCH SCHON FAST IN DER TASCHE HATTE!

Kommentare:

Su hat gesagt…

*g*

Also DEN Kalender hätt ich mir zugelegt und eine passende Autogrammkarte halt auch :D

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Sonnenblumen-Su!

Falls irgendwann ... ich werde Dich sofort benachrichtigen. :-)

Schönen Tag und ganz liebe Lächelgrüesslis
Franziska Sternenzauber

Su hat gesagt…

*lach* Ich bitte darum ^^

Ich habe gerade - mit Schrauber bewaffnet - die Gitterbetten in normale Betten umgewandelt..ich sag dir, mit der Stricknadel bin ich geschickter ;))

*umarm*

Su

margit hat gesagt…

Nur daran soll es scheitern, oh wie gemein, Du Ärmste. Und Deine Träume sind noch nicht ganz in Ordnung, da solltest Du noch an Dir arbeiten,
herzlichst margit

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Margit

Ja, manchmal ist das Leben ungerecht. Und ja, ich werde ganz dolle daran arbeiten. An den Träumen. Und so. :-))

Herzlichst Grinse-Grüessli
Franziska Sternenzauber

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Su

Wowwh! Ne Self-Made-Woman! Meinen Respekt!!
Herzlichst mit Lächeln
Franziska Sternenzauber

Heidegeist hat gesagt…

Das die großen Sachen immer an Kleingkeiten scheitern müssen...Also, träumst du nicht jede Nacht davon, mit einem Auto zum Katerli zu fahren, damit du nicht so nass wirst ??? Ich glaube, man vergißt Träume zu schnell wieder, grins. Und die Ärzte sagen einem auch nicht alles, also nachhaken... Aber alleine schon die bildliche Vorstellung beim lesen deiner Geschichte war herrlich und spaßig.LG Inge

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Inge!

Doch! Klar! Jetzt wo Du es sagst ... kommt es mir wieder in den Sinn. Ich brause nächtlich in Gedanken zum Katerli.
Mit der Aerztin werd ich reden. Und vielleicht ist das wegen dem Führerschein auch nicht sooo schlimm. Hauptsache: Die Figur ist top und das Alter stimmt - oder? :-)))
Herzlichst und lieben Lächelgrüesslis
Franziska Sternenzauber

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Ich muss noch immer Lachen. Ich kann mir sowas so gut vorstellen, und trag dann die Bilder den ganzen Tag mit mir rum.
Ach. liebe Fränzi, warum wohnst Du bloss so weit weg...!?
Geht es Dir innen auch gut? Ich wünsche es mir so für Dich. Mir geht es wieder besser. Ich fühl mich wie eine Löwin mit Kindern....und Eure Antworten haben mir so geholfen. Ganz oft hab ich alles durchgelesen. Und nun ist es am besser werden.
Viele ganz liebe Grüße
Elisabeth

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Elisabeth

Das ist meine schönste Vorstellung - die Menschen vor meinem inneren Auge lachen zu sehen.
Das mit dem weit weg wohnen ... oh ja, genau das habe ich schon öfter mal gedacht. Manchmal möchte einfach da sein, in die Arme nehmen, zusammen lachen, zusammen weinen. Was auch immer!
Innen geht es mir manchmal ganz ok, manchmal fürchterlich. Heute z.B. Tendenz fallend. Mein Schätzu hat neues Medikamente bekommen - und die machen ihn regelrecht aggressiv. Schlimm. Er kennt sich selber nicht so - und ich schon gar nicht. Scheint eine üble Nebenwirkung zu sein.
Morgen geht es sicher wieder besser!
Ich freue mich, Du Löwenmama! Mit Deinen stolzen Löwenkindern. Ihr seid einfach eine Sensation.
Schade, warum wohnt ihr blodss so weit weg ...?! :-))
Herzlichst mit liebevollen Lächelgrüesslis
Franziska Sternenzauber

Dörte hat gesagt…

tja, so ist es, ohne Fürerschein-keine Miss.
Ich hab so lachen müssen!

Liebe Franziska, fang mal an mit seifeln, macht voll süchtig und der Geschichtenhimmel wird um vieles höher und weiter, lach.
Die Überraschung ist gestern in die Schweiz gereist.

Tschüss und mach den Führerschein!

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Dörte

Schön, dich lachen gehört zu haben :-).
Ja Du, echt, ich probiere das mal mit den Seifen.Darauf habe ich Lust!

Ohhhh ... ich freue mich so auf die Überraschung! Bist ein Schatz! Danke!

Ja, ich bin am üben... Leider kann ich mich zur Zeit darauf überhaupt nicht konzentrieren. Aber wenn ich es dann wieder kann, werde ich. Und dann werde ich MISS. :-))

Herzliche Lächelgrüesslis
Franziska Sternenzauber

Lizette hat gesagt…

Liebe Fränzi Sternenzauber,
Hab die Augen noch voller Lachtränen. Wunderbar wie Du die Situation wieder erfasst hast.
"Le passage" mit den Socken hat mich an meine Hochzeit vor 100Jahren erinnert. Als die Schleppe hinten am Kleid befestigt war.... wurde meine Vorderseite so unglaublich flach, dass ich in letzter Minute eine Notlösung finden musste .... es waren hautfarbene Socken !!!!
Wunderbar, dass es Dich gibt
Francegrüessli von der Lizette

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Mein liebes Lizettchen

Siehst Du - die Sockenlösung ist nicht die Schlechteste! :-)
Ich freu mich übrigens auch "wiä e Moore", dass Du da bist. Der Himmel hier ist um einen liebenswerten Stern heller.
Das tut einfach guuut! Ich mag Dich doll!

Herzlichste Lächelgrüesslis
Dis Fränzi Schtärnezouber

malesawi hat gesagt…

Ich habe auch kein kleines Schwarzes und einen Führerschein habe ich auch nicht. Aber es gibt doch ein Antidiskriminierungsgesetz, die dürfen uns deswegen nicht ausschließen. ;-))
Träumst du eben von der gewonnenen Mißwahl, immer noch besser, als jede Nacht von Autos zu träumen.
Liebe Grüße

Jouir la vie hat gesagt…

Törö..Törö..Törö...
Nanü, da jibbet ne mistige Wahl un Du geist da net hi...

Also bitte, wo gibts denn sowas. Kannste doch nicht machen. Wenigstens Du solltest die Fahnen Deines Landes in den Wind halten. Was heißt denn schon kein Abendkleid. Irgend so einen Fummel wirste doch wohl haben, egal welcher Art, muß doch nur am Abend getragen werden, von anziehen steht in der formellen Einladung ja nix drin. Und mit dem Sprit in Draculinas Saftrohren, das sollte doch kein Problem sein, kippste Dir halt 3 Tage vorher die Birne so voll, dass Du denkst, fährst Achterbahn im Himmel und Petrus spendiert Dir ne Cola.
Auch mit dem Traum, kein Problem. Du träumst doch sicher hin und wieder mal von Deinem ehemals Verlobten. Was soll's also, möge er Dich doch abends zuvor mit seiner Dittschi Tute in den Schlaf bölken, träumste garantiert noch Wochen später von. Und von wegen keinen Führerschein, sowas schießt man sich an jeder Jahrmarktsbude. Selbst wenn Du nur Nieten schießt, so ein rosafarbenes Begleitheftchen bekommste auf jeden Fall. Habe ich auch und bin noch nie mit aufgefallen.
So, das sollte soweit geklärt sein. Und sei bitte unbesorgt wegen der Anmeldefrist, brauchst Dich gar nicht mehr drum kümmern, habe ich schon für Dich erledigt. Habe Dich vorhin angemeldet. Du hast die Startnummer 245 aufwärts...

Sei lieb gegrüßt
Kvelli

Jenna hat gesagt…

Es ist durchaus schwierig zu beweisen, dass man Benzin im Blut hat. Soll sich die Miss dann auf Autos räkeln oder wie soll man das verstehen?

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails