Donnerstag, 12. August 2010

DON'T WORRY - BE HAPPY!

Erst mal - HERZLICH WILLKOMMEN liebe Doris. Wieder ein neuer Stern am Geschichtenhimmel. Darüber freue ich mich sehr! Gemeinsam leuchten macht mittlerweilen 49-fachen Spass!

Gestern war mein freier Tag.
Und weil ich Dussel den falschen Waschtag eingeschrieben hatte (wir Schweizer haben pro Wohnblock 1 gemeinsame Waschmaschine die geteilt wird) - somit auf meiner Dreckwäsche sitzen blieb - hab ich sowohl Vorhänge wie Seele baumeln lassen und mich dem DOLCE FAR NIENTE verschrieben.
Das DOLCE würde ich jetzt z.B. alles um mein Bloggeschreibsel sowie die reife Nektarine zu Mittag betiteln. Die Himbeeren am Nachmittag.
Mit FAR NIENTE den gemütlichen Abend mit meinem Kater-Schätzu.
Obschon ... der war auch ganz schön dolce, sowohl der Abend wie das Katerli.

Ich wage ganz sachte euch zu vermelden, dass man mittlerweilen einiges in der Klinik herausgefunden hat, am Medikamente testen ist, sein Lächeln heute irgendwie "Boden" hatte und er das nächste Wochenende zu Hause verbringen darf! Zumindest ein paar Stunden.
Er wird noch viele Wochen in der Klinik verbringen müssen - aber heute hatte ich ein besseres Gefühl als bisher.
Irgendwie ... ein guter Tag! Schaut selber:

Diese kleine Restaurant fand sich auf unserem Spazierweg

Ganz nahe am Bahndamm und an der Aare gelegen ...

... ganz nahe! Der Zug fuhr uns beinahe über den Tisch :-)

Das Essen war total fein!

Mein Katerli-Schätzu richtig entspannt ...und am lächeln!

Und plötzlich bemerkte ich zwischen den Schottersteinen auch die kleinen lila Blümchen wieder

FAZIT:


Das Leben ohne meinen Schätzu lässt mich zu folgendem Schluss kommen:

WIR
Wir rechnen mit uns!
Ganz logisch,
dass Du und Ich
zusammen Wir sind;
und dass Ich ohne Dich
und Du ohne Mich
nicht Wir sind.

Seltsam aber,
dass Wir ohne Dich
nicht mehr Ich bin.


Ich freue mich so sehr auf das Wochenende!
Endlich wieder ...

... WIR!

Kommentare:

Su hat gesagt…

Hallo du Liebe :)

Ich freu mich für euch - von ganzem Herzen. Erinnert mich doch wieder an die Wolken hinter denen die Sonne vorblinzelt ;)

Falls du mir eine mail gschickt hast - es ist nix angekommen :(

Drück dein Katerchen von uns dreien!!

*umärmel*

Su

Angelina de Satura hat gesagt…

Das "Wir" hast du schön beschrieben :)
Liebe Grüße

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Su

Ja genau ... ich erinnere mich. Und meine heute tatsächlich, dass es diesem Sonnenstrahl wirklich gibt!
Katerchen werde ich am WE drücken, ganz dolle - und wie!!! :-))

Die Mail ... ja also ... die ist einfach nicht angekommen ... dabei habe ich doch ... also eigentlich ... ähhhm ... ich wollte schon ... aber da war noch ... und dann habe ich ...
MANCHMAL BIN DICH EIN DUSSEL! Jawoll!
Geschrieben wird am Mittag. Habe mir ein Post-It an den Compi geknallt. :-)

Müntschi und Umarmung und Lächelgrüssli
Franziska Sternenzauber

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Angelina

Ja, das WIR ... ist so sehr zu kurz gekommen, die letzten Wochen. Ich freue mic unsagbar auf's WIR. Auch wenn es nur ein paar Stunden sind, eine Nacht. "Immerhin" hat das Mäuschen gesagt, als es ins Meer pinkelte. :-)

Danke Dir, wunderschönen Tag und liebe Lächelgrüessli
Franziska Sternenzauber

Rinjehaun hat gesagt…

Was freue ich mich für dich/deinSchätzu/euch. Hab gestern im Fried-Gedichtband gestöbert und folgendes gefunden.

Dich

Dich nicht näher denken
und dich nicht weiter denken
dich denken wo du bist
weil du dort wirklich bist

Dich nicht älter denken
und dich nicht jünger denken
nicht größer nicht kleiner
nicht hitziger und nicht kälter

Dich denken und mich nach dir sehnen
dich sehen wollen
und dich liebhaben
so wie du wirklich bist


Mein Lieblingsgedicht von ihm hattest du letztlich schon selber gepostet, also wirst du dieses hier gewiss schon kennen.

Ich wünsch euch ein supertolles Wochenende und schönes Wetter, das ihr auch mal raus könnt ;) ... wenn ihr das denn wollt.

Bine

Su hat gesagt…

ooooooooooch liebe frau von und zu sternenzauber,

mach dir keinen stress, ich war nur net sicher ob du einfach net dazu kamst oder ob mein postfach die einfach unterschlagen hat ^^
durchaus denkbar bei der technik heutzutage :)

*fröhlich umarm*

Novemberkind hat gesagt…

das entspannte lächeln deines katerli-schätzu
erfreulich und aufmunternd wie die kleinen, lila blümchen in der steinwüstenei.

besonders schöne WirWochenendstunden wünsche ich euch beiden. ;)
lieben gruß. bina

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Bine

Danke ganz doll für Worte und Gedicht. Oh ja, ich kenne es - aber Erich Fried Gedichte kann man nie genug hören und lesen. Bin ein absoluter Fan von ihm.
Ich werde Dir und anden Anderen hier vom Wochenende dann gerne berichten. :-).
Falls wie raus kommen. :-)

Ganz liebe Lächelgrüesslis
Franziska Sternenzauber

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Su

:-)))
Herzliche Lächelgrüesslis
Frau Sternenzauber

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Bina

Herzlichen Dank!Ich freue mich so sehr, dass ich wie ein Gummiball rumhüpfen könnte. Und das andauernd. Hüpf Hüpf Hüpf.
Finde es toll, dass du Dich mit mir freust - Menschen die sich mitfreuen, machen das Ganze noch schöner!

Liebe Lächelgrüesslis$
Franziska Sternenzauber

lichtundliebe-blog.de hat gesagt…

Liebe Franzi,
also ich freue mich sehr, dass du und dein Schätzu am Wochenende einmal wieder einige schöne gemeinsame Stunden verbringen könnt ... genießt sie ... und denke weiterhin POSITIV ... das wird schon, wenn IHR BEIDE postiv denkt ... und wie war das noch? Don' worry ... be HAPPY ...
für EUCH:
http://www.youtube.com/watch?v=3o0ExGXfs2o&feature=related

herzliche Grüße - aus dem Rheinland -
Doris

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Doris

Danke! Für Deine guten Worte, Deine Mitfreude und das Don't worry - be happy.
Ja, genau so mache ich das.
Funktioniert nicht immer, aber es funktioniert immer wieder.
Deshalb bin ich auch guter Dinge! Und mit Menschen wie ich sie hier antreffe - da kann das doch gar nicht schief gehen!!

Ganz liebe Grüessli aus dem Berner Oberland
mit Lächeln und Augenzwinkern
Fränzi Sternenzauber

die Malerin hat gesagt…

Hallo Fränzi,
was lese ich da, Katerli Schätzu kommt fürs Wochenende nach Hause. Super, duppi, das freut mich für Dich. Das Du wie ein Hüpfball vor Freude rumhüpfst, kann ich mir vorstellen, hüpfe mit Dir, denn ich freue mich mit Dir. Sei ganz liebe gedrückt von mir. Hast Du mir eigentlich schon die Mail geschickt, ich warte noch drauf, oder ist verloren gegangen?????
Tausend Müntschi für Dich, Lydia

Lilo hat gesagt…

Liebe Franziska,
wünsche Euch von Herzen ein wunderschönes Wochenende!
Deine Geschichten sind immer das "Schmankerl"!
Ganz lieben Gruß
Lilo

Heidegeist hat gesagt…

Liebe Sternenzauberin. Aus jedem deiner Worte spricht das WIR. Wunderschön. LG Inge

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Lydia
So schön, Dein Mitgehüpfe - da macht das Leben doch gleich doppelt Spass.

Momentan bin ich mit dem Mailschreiben echt im Verzug - aber es ist bloss aufgeschoben, nicht aufgehoben. :-) Ich freue ich darauf!

Zweitausend Müntschi und Lächelgrüesslis :-)
Dis Fränzi Sternenzauber

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Lilo

Danke vielmals! wir werden es zu geniessen wissen. Und merci hrzlichst ds für das tolle Kompliment, es pinselt den Bauch. :-)

Mit lieben Lächelgrüesslis
Franziska Sternenzauber

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Inge

Ja, das süre ich auch genau so, ganz fest.
Und das ist schön.
Liebe Lächelgrüesslis
Franziska Sternenzauber

malesawi hat gesagt…

Einige Stunden zu Hause. Suuuuper!
Wirst sehen: Alles wird gut. Anders vieleicht aber GUT.
Liebe Grüße

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe malesawi

Ich freu mich sooooo!
Liebe Lächelgrüesslis und danke
Franziska Sternenzauber

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails