Freitag, 6. Mai 2011

SCHRUMPEL-ICH ... ODER: DIE ERNÜCHTERUNG

Vorab - GANZ HERZLICH WILKOMMEN liebe NATALIE-WORLD! Schön hast Du hierher gefunden, fühle Dich wohl in meinen kleinen und grossen Geschichten, hab Spass und Freude.
Ich freu mich über Dich!

Und nun zum Heute:
Wie gestern schon angepriesen und darüber berichtet:
Wir - also "meine" Garage und ich - feiern 30jähriges Jubiläum!
Das Radio hat davon berichtet, wir stehen in der Zeitung, wir haben gross eingeladen.

Allesamt standen wir heute Morgen frisch gestriegelt und herausgeputzt parat - schliesslich sollen unsere Gäste in stilvoller Eleganz, mit frisch-fröhlichem Charme und der uns eigenen Freundlichkeit begrüsst, bewirtet, unterhalten werden.
Meine Mann hier haben sich extra schön gekleidet -mal nicht im Blaumann, sondern richtig flott-schick. Wirklich lecker, die Jungs!

Damit ich als einziges weibliches Wesen hinter all der testosteronischen Männlichkeit nicht total abfalle, habe ich mich selbstverständlich - alle Möglichkeiten ausschöpfend - aufgehübscht. Gestern Abend wurde das Verschönerungsprogramm mit Pflegebad gestartet, via Honig-Quark-Ei-Gurkenmaske bis hin zur Olivenölspülung für's glänzende Haar, trendy Nagellackfarbe.
Die heute speziell edle Kleidung sorgsam ausgewählt, das Make-Up farblich darauf abgestimmt und Parfum excellent. Das Gesamtwerk ein Oberburner!

Ich fühlte mich so kunstvoll getunt glatt 7.4 Jahre, 15 Tage, 9 Stunden, 33 Minuten und ca. 17 Sekunden jünger. Schwebte dahin in meiner weissen Tunika - engelsgleich und elfenähnlich. Spürte kaum Bodenberührung und stupste im übertragenen Sinne glucksend lachend mit den Fingerspitzen an die Schäfchenwolken am ansonsten sonnig-warmen Himmel.
Aber nicht für lange.

Mänu: "Fränzi - toll bist Du heute angezogen!"
Ich: *schwach errötend" "DANKE!"
Mänu: "Also, wirklich, echt. Gefällt mir gut ..."
Ich: *fleckige Freudenrötungen im Decolleté* "DANKE!"
Mänu: "...ausser vielleicht: warum hast Du denn die Bluse nicht gebügelt...?"
Ich: *hektische Flecken überall* "MÄNU - DAS IST CRINKLE-STOFF! DAS MUSS SO SEIN!!!"
Mänu: *leicht verwirrt* "Aha"


Es muss ca. 08.15h gewesen sein, als die Fingerspitze des Zeigefingers meiner rechten Hand vom Wölkchen hoch oben am Himmel abrutschte, ich mit Full-Speed dem Boden entgegen raste und 20 Sekunden später voll auf den Asphalt vor der Garage knallte.
Sozusagen also auf dem Boden der Realität ankam.


"Also Mänu - ich habe gestern Abend EXTRA eine Extra-Super-Drooper-Riff-Filler-Maske aufgelegt, bloss damit meine Tunika sich nicht assortiert zum Hautbild darstellt! Bis eben war ich sooooo schön! Und jetzt kommst Du und stiehlst mir meine Wonne-Wohl-Hochgefühle unter den, den Boden nicht berührenden, Füssen weg. Crinkle ist der Bringer der Saison - ich bin hipppp! Und Du merkst das nicht mal! Also ...
... soll ich Dich jetzt noch lieb haben?"

Mänu machte einen etwas zerknautschten Eindruck.
Sein Gesicht war plötzlich meiner Crinkle-Tunika nicht unähnlich.
Wahrscheinlich wird es genau dieser Augenblick gewesen sein, als unsere Blicke sich trafen und ... wir in schallendes Gelächter ausbrachen.

Selbstverständlich ist meine Crinkle-Tunika sowas von UP TO DATE.
Ein Hingucker der Extraklasse.

Und falls jemand es noch nicht wissen sollte:

SCHRUMPELIG IST IN!!!  :-)

Kommentare:

Smilla hat gesagt…

Zeigen ma schär!!!!
möchte eigentlich definitiv endlich weg vom Faltenjupe!!!
Caramella ich bin seeehr im Schuss, denke aber immer wieder an dich und hoffe, dass es dir gut geht... andere zum Lachen bringen kannst du ja vortrefflich... und ich hoffe, dass du auch jeden Tag, wie z.B.heute eine Lachnummer erleben darfst und dich so immer wieder etwas entspannen kannst!!!
Rausche morgen in die alte Heimat!
Herzliche Grüsse à bientôt und heb's guät!
bb100000bb

alice hat gesagt…

schrumpelig ist in.....hoffentlich noch recht lange, dann brauch ich vor der Zukunft keine Angst zu haben...

Mal kurz in den Spiegel schaue...im Moment hält es sich ja noch im Rahmen.

Viel Spass beim Bratwürste und Rosen verteilen.

LG Alice

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebes Brischittchen

Danke für Deine Gedanken - ich spür das oft. Es geht mir sosolala, aber grundsätzlich möchte ich mal sagen, dass ich mich tapfer im Sattel halte. Halt den Umständen entsprechend. Aber auch schitterste Umstände schliessen weder Lache, noch Humor, noch sonstwas aus. Im Gegenteil. Genau in solchen Momenten braucht man das, sollte man nie verlernen, vergessen.
Alte Heimat? Wann bist Du in Bern, wann in thun?????
Müntschi rundume und sowieso und trallala - bis gli - Dis Schtärnezouber-Fränzi

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Alice

Ja klar, um den Bauch rum sind wir ja voll im Trend. :-). Nein, Angst haben wir eh keine - oder, meine Liebe?

Danke auch Dir für Deine Gedanken und das Liebe. Ich fass langsam wieder auch die Kraft nicht nur zum Schreiben, sondern auch zum kommentieren. Wird alles.

50 Bratwürste und 20 Rosen sind weg. Ein turbulenter Tag - aber ein schöner! und nun gehts bald ab nach Hause. Der Kater darf zum "Belastungswochenende" nach Hause. Ist noch nicht so ganz klar, für wen die Belastung ist ... :-)

Du wirst es erfahren.
Wie geht es Dir?

Herzgrüessli mit Lächeln und Umarmung
dis Fränzi

frierefritz hat gesagt…

Solange wir zu unseren Schrumpeln u.Falten stehen ist doch alles gut! Mich wundert eher, dass es heute nicht geregnet, -schneit oder -stürmt hat, deine Hose durchhielt oder nicht wenigstens deine weiße Crincle-Bluse etwas abbgekam ;o)))
Genieß das Wochenende!
Ute

malesawi hat gesagt…

habe beim Lesen wieder geschmunzelt. Herrlich.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

alice hat gesagt…

na dann wünsch ich mal ein schönes Wochenende! Für euch beide! Dass es keine Belastung sondern Wohlgefühl wird!


Wie's mir geht? ach...frag lieber nicht!
rauf und runter...gottseidank auch zwischendurch RAUF!

Schönen Muttertag wünsch ich dir!

♥lichs Grüessli, Alice

Manu hat gesagt…

Jep... so ist das. Manche haben halt keine Ahnung... ;-)

LG und ein wunderschönes Wochenende wünsche ich Dir

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails