Freitag, 13. Mai 2011

ANGESAGT, TRENDY UND IN - WO BLEIBE ICH?

Freitag Abend - und ich kann wieder bloggen! Schön!
Vorgesehen war aber ein anderer Anfang ... nämlich so:
Freitag.
Schön!
Die Arbeit, welche es heute zu erledigen gibt, sie ist zu schaffen und das Wochenende winkt ergo schon vorne an der Ecke - und ich wink schon mal freudig lächelnd zurück.
Heute ist ein erstaunlicher Tag! Dies kann ich beurteilen.
Weil ich ja all meine Pannen schon gestern abgearbeitet habe, habe ich sozusagen heute pannenfrei, trotz Freitag, dem 13ten.

Anderen Menschen scheint es da anders zu ergehen .... zum Beispiel diesem jungen Mann, der seine Schuhe zu Hause vergessen hat. Anders kann ich mir nicht erklären, warum der heute kurz nach 06.00h barfuss inmitten beschuhter Mitmenschen auf dem Bahnsteig stand. Es hatte die Nacht durchgeregnet (das Perron ist bloss trocken weil überdacht), es war um die 4 Grad und in diesen frühen Morgenstunden ergo noch kein T-Shirtwetter.
Der sonderliche Barfüssler feierte aber heute Sommer - in kurzen Hosen und ärmellosem Shirt.
Ich konnte es nicht sein lassen, ihn mal kurz zu fragen: "Haben Sie nicht kalte Füsse?". Er. "Doch, ist aber momentan total ANGESAGT, der Barfuss-Look".
Aha.


Da es mich beim Anblick obig benannten Frosties imaginär an die Zehen fror, rückte ich auf dem Perron vor zur zu erwartenden Zugspitze. Dort finden Öffentliche-Verkehrs-Benutzer-Insider meist noch einen freien Sitzplatz. Und da stand dann auch schon meine liebe, nicht genannt sein wollende Kollegin. Um die 55 Jahre alt, frisch, fromm, fröhlich und frei.

Und was sehe ich bei ihr? Nackte Waden! Also besser gesagt: EINE nackte Wade. Das rechte Hosenbein hochgerollt. Kenn ich noch von damals, als ich an Schulen gearbeitet habe ... so von den 13, 14jährigen ...
"Oh, bist Du mit dem Fahrrad unterwegs?", fragte ich neugierig und auf das blanke Wadli schauend.
Sie: "Nein - warum meinst Du?"
Ich: "Hmmm ... ja ... also ... ehrlich gesagt habe ich das gedacht, weil das eine Hosenbein gerollt ist ...?".
Sie: "Das ist doch jetzt voll TRENDY!?!?"
Aha.


In Bern am Bahnhof angekommen, das grosse Plakat: "GREENFIELD Open-Air Festival in Interlaken. Top-Acts!" Ich las da mal mit - möchte nämlich auch gerne mal wieder an ein Open-Air. Aber nur bei schönem Wetter, mit Chill-Gelegenheit, Mineralwasser und saubere Dixi-Klo's. Ergo wahrscheinlich also doch nicht. Na ja, jedenfalls wurden in grossen Lettern die Top-Acts aufgelistet. Die topten einander nur so! Blöd bloss, dass ich von 10 gerade mal eben 2 kannte.
Dabei sind die sowas von IN!


Bin ich jetzt out?
Ist das nicht grad ...

... AUCH IN?

Kommentare:

Manu hat gesagt…

Ich kenne da nur einen Act. Dann bin ich ja noch outer... ;O)

LG

alice hat gesagt…

wo ist denn mein langer Text geblieben? :-(

alice hat gesagt…

aha, jetzt gehts wieder!

Ich wollte nur sagen, dass, wenn ich es nicht besser wüsste, die Beine meinem GG gehören könnten, denn er hat auch so schöne Beine wie dieser Junge. Das hat schon meine Mutter immer gesagt! Aber ich hab ihn natürlich nicht nur der Beine wegen geheiratet. Heute lief er übrigens auch Barfuss, aber es war schön warm und es war im Garten....

Also ich schau verschämt zu Boden, ich kenne nicht mal EINEN Act!
Ich bin eindeutig zu alt!

Jä no!
S Läbe gaht witer.

Grüessli, Alice

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails