Dienstag, 15. Februar 2011

WAS HAST DU DA ...?

Guten Morgen meine lieben Menschen da Draussen im www!

Habt ihr gestern Valentinstag gefeiert? Ich wohl nicht mehr und nicht weniger als die Allermeisten von uns. Den kommerziellen Teil umschiffe ich mit traumwandlerischer Sicherheit - also sozusagen fast.
Der Kater und ich schenken uns mal Dies, mal Das ... so wie es sich die Gelegenheit eben bietet, der Ort, der Moment - das ist meist, fast immer, abseits von diesen "bestimmten Tagen".

Der Kater schenke mir am Wochenende eine ganz tolle Tasche aus schwarzem Leder mit vielen Nieten und Blingbling dran. Ein Hingucker! Und mit so richtig viel Platz für all die Kleinigkeiten, welche ein Frau eben so braucht. Kiloweise braucht. Ihr wisst schon - zumindest der weibliche Teil der Leser.
Diese Tasche hatte ich schon letztes Mal am Flughafen DüDo sabbernd bewundert, habe sogar diese roten Flecken im Decolleté gekriegt - aber der Preis liess mich damals in Heulkrämpfe und Depressionen ausbrechen.
Ergo: CANCEL.
Letzten Sonntag stand die Tache wieder da - 50% runtergeschrieben!!
3 ... 2 .... 1 ... MEINS! Danke Katerli!

Dass gestern dann V-Day war - mehr ein Zufall denn sonst was. Er hätte mich so oder so damit beglückt.
Aber am allerbesten hat mir ja der Brief gefallen, welchen er mir in die Tasche schmuggelte.
*SCHMELZAUFDERSTELLEUNDGROSSELACHEHINTERLASS*

Ich habe und gestern Abend anstelle Abendbrot eine MhhhhLeckerGenialFein-Torte in Herzform mitgebracht. Katerli-Schätzu braute feinen Kaffee, ich verteilte während dessen gerecht die linke und die rechte Herzkammer auf die Desserteller.
Ich werde übrigens heute in der Bäckerei vorbeigehen müssen-wollen um mich zu verneigen. Tief verneigen vor dem Künstler! Das was nämlich erste Sahne! Im wahrsten Sinne des vollen Mundes!!! Aber hallo!
Unten weicher Schokotortenboden, belegt mit Kirschen, darüber dunkles Mousse au Chocolat und darüber eine Sahneschaumschicht der besonderen Art und darüber Milchschokomousse und darüber Schokoraspeln in weiss und braun und darüber echte Rosenblätter und darüber Puderzucker und darüber eine ganze, grosse, dunkelsamtrote Rose. In jeder Hinsicht der Wahnsinn!

Wir löffelten mit lächenden Mündern und wohligwarmen Seelen und gestreichelten Sinnen, haben excellent Liebe gefeiert. Und dazu Tatort geschaut.

AN DEN KATERLI-SCHÄTZU:
Jajajaja Katerli ... ich habe es schon bemerkt, dass Du während des "TATORT" 2 x in die Küche abgehuscht bist! Jajaja ... und wie die Kühlschranktüre sich leise öffnete. Habe ich wohl gehört. Jajaja, habe ich wohl bemerkt. :-).
Übrigens: herrlich, wie süss-sahnig Deine Müntschis (Anmerkung der Redaktion: Müntschis = Küsse), danach immer schmeckten. Mhhh!

Aber der Oberburner war ja dann heute Morgen:
Ich wankte nach der Dusche im Halbschlaf und mit jeder Menge Sandmännchensand in den Augen in die Küche rüber um meinen Kaffee in Empfang zu nehmen. Da stand er dann da, der Schätzu - noch im Pyjama und Wuschelfrisur. Ganz harmlos guck. Sanftmütig wie ein Lämmchen.
Mit einem diiiicken Sahneschnauz!

Ich: "was hast Du da?? Du hast da was!"
Er: "was meinst Du jetzt?"
Ich: "GRIIIIINS!" "Fein, gell?" :-)
Er - verschämt: "ich tu jetzt einfach so, als wärst Du nicht da!"

Jajajajaja :-), ich kenne Deine Qualitäts-Sicherungsmassnahmen
 :-).


MEIN SÜSSER KATER - SO EINE NASCHKATZE!

Kommentare:

Mauve hat gesagt…

Süüüüß, dein Katerli Schätzu hat sich in ein kleines Schmusekätzchen verwandelt.
Ob das eine Fata Morgana ist?

Liebe Grüße von Mauve

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Süüüüß! Beides ... die Torte und Dein Katerli, oder lieber andersrum:
Dein Katerli und die Torte!
Wenn ich nicht vom vielen Kuchen gestern so voll wäre ... dann müsste ich jetzt sofort eine Torte holen...bei dieser Beschreibung von Dir. Herrlich!
Ich wünsche Dir einen schönen Tag
Elisabeth

alice hat gesagt…

aaalso, du weisst aber schon, weshalb die Tasche auf 50% runtergesetzt wurde? Denke da mal an Theodora Eusebia, die eventuell diese Tasche angeknabbert hatte ??? !!!!

Ja und so ein süsser Schnauz vom Katerli, der lädt doch prompt zum abküssen ein, oder etwa nicht!

Aber so wie du die Torte beschreibst, wär ich bestimmt auch zur Naschkatze mit Schnauz geworden.

Ich wünsch dir einen tollen Tag und schicke
♥liche liebe Grüsse
Alice

Birgitt hat gesagt…

...SABBERUNDGROSSELACHEHINTERLASS...
mußt du denn die Torte so ausführlichanschaulich beschreiben, liebe Fränzi???
Jetzt muß ich mal schauen, was sich in meinem Vorrat noch finden läßt...

liebe Grüße von Birgitt

PS Übrigens deinen Katerlischätzu habe ich mir immer ganz anders vorgestellt, als er auf dem Foto aussieht...haha

malesawi hat gesagt…

Liebe geht halt durch den Magen...
Liebe Grüße

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails