Donnerstag, 24. Februar 2011

HERZENS-DANK

Gestern habe ich vertrauensvoll und ehrlich euch meine Not, meine Schmerzen, Sorgen, Ängste - meine momentane Verfassung offengelegt. Das tat weh, war schwierig es so zuzugestehen.

Dies löste eine unglaubliche Welle an Reaktionen aus - dafür danke ich euch von ganzem Herzen.
Das habe ich nie erwartet und auch nicht gewusst, dass es so etwas gibt.
Ihr habt mir geschrieben, teilweise sehr persönliche Geschichten - habt mir Kommentare im Blog hinterlassen, habt angerufen, gesimt, an mich gedacht.
Viele von euch kenne ich - viele habe ich gestern neu kennen gelernt. Auf eindrücklichste Art und Weise.
DANKE.

Das hat mir gut getan, hat mir Mut gemacht, hat mir Kraft gegeben.
Ihr tragt mich und pustet in mein Sternenlicht, auf das es leuchte.
Ihr seid echt besser als jedes noch so gute Medikament.
Freundschaft ist pure Hilfe -  viel wirkungsvoller als Sedierung und Narkose!
Danke.

Es ist mir ein Bedürfnis, euch einzeln und persönlich zu schreiben. Dies werde ich im Laufe der nächsten Tage - meinen Kräften angepasst - per Mail tun. Nicht, weil ich mich verpflichtet fühle, es ist ein Wunsch von mir.
Ihr habt das auch verdient.
Wer mir so viel von sich entgegen bringt, der bekommt von mir auch zurück.

Es geht mir heute den Umständen entsprechend, bin gut betreut, mein Mann auch. Ein bisschen viel an Happy-Pillen ... aber so ist das nun mal. Dank einem guten, tragfähigen Umfeld (auch mein Arbeitgeber - merci ihr Lieben!) kann ich nicht wegrutschen.
Und alles andere wird die Zeit zeigen.

Ich sass gestern vor all euren Worten und weinte bitterlich. Aber ich war bei euch, mit euch. In der Mitte. Gestützt und gehalten. Nie alleine.
Wenn ihr wüsstest, wie gut das tut, wie gut es immer noch tut. Ich lese euch immer wieder, immer neu.
Immer wenn ich meine, ich halte es nicht mehr aus, dann lese ich bei euch.

Manchmal ist das Leben schwer.
Aber es ist zu schaffen. Bestimmt.
Ihr gebt mir allen Grund dazu.

FREUNDE SIND MENSCHEN
BEI DENEN DU DAS INNERSTE
NACH AUSSEN KEHREN DARFST -
UND TROTZ DER NÄHTE GELIEBT WIRST

In diesem Sinne:

DANKE, IHR MEINE FREUNDE!

Kommentare:

susibella hat gesagt…

Wir drücken weiterhin die Daumen dass es gut weitergeht für euch. alles gute und liebe .susiblla

Mauve hat gesagt…

Liebe Fränzi!
Ich freue mich, zu hören, dass es wieder bergauf geht und du einen Hoffnungsschimmer siehst.

Ganz dolle drück.

Die Mauve

Schneeflocke hat gesagt…

ach Fränzi - ich hab gerade ganz viel Pipi inne Augen.......

fühl dich lieb gedrückt, Flocke

alice hat gesagt…

Irgendwie ist mir doch eine grosse Last in Form eines Felsens von der Seele gefallen.

Heb der Sorg!
Es braucht alles seine Zeit!

HDGDL, Alice

dieMia hat gesagt…

*Fränzi immernoch im Arm halt und nicht los lass bis es besser geht*

Heidegeist hat gesagt…

Liebe Fränzi. BITTE NICHT AUFGEBEN. LG Inge

Ich bins, die Rosine hat gesagt…

:o(
Traurige Rosine

Nici Angel hat gesagt…

Auch wenn es schwerfällt,
nicht aufgeben.
Alles wird wieder gut.
Drück dich mal ganz tolle.
gglg Nici

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails