Mittwoch, 21. Juli 2010

THUN IST SOGAR SCHÖNER ALS NICHTS TUN!

Heute ist mein Tag über-total ausgefüllt.
Ausnahmsweise arbeite ich den ganzen Tag, mein Chef ist froh und ich bin auch glücklich, ihm auf diese Art DANKE für so vieles sagen zu können. Und meine Bauchspeicheldrüse wird es mir hoffentlich verzeihen.
"Meine" Garage lebt und fühlt momentan sehr mit mir, mit uns. Ich mit ihr.
Geben und Nehmen. Das stimmt schon.

Kaum werde ich aber am Abend die Bürotüre hinter mir zuschliessen, fahre ich fix ins Krankenhaus, um ein, zwei Stunden mit meinem Kater-Schätzu zu verbringen. Irgendwann sehr spät ins Bett fallen.

Deshalb habe ich heute für euch ein paar schöne Bilder aus Thun zusammen gesucht. Das kann ich auch, wenn die Zeit ganz eng ist.
Einen Augenblick mit euch sein - das ist immer ein guter Augenblick. Den lasse ich mir nicht nehmen.

Manchmal wäre mir danach, euch Alle - die ihr mir sehr ans Herz gewachsen seid - um einen buntgeschmückten Tisch am Thunersee zu versammeln, mit euch Kaffee und Kuchen zu geniessen.
Zu plaudern, zu erzählen, zuzuhören.
Wer weiss ...

Bis dahin möchte ich euch meine wunderschöne Heimatstadt zumindest visuell ein Stückchen näher bringen.  Es gibt so viel zu sehen!
Einige Bilder sind vom Buch "Malerisches Thun" von René Maier abfotografiert. Empfehlenswertes Buch mit schönen Fotos von "den kleinen Dingen", welche man gerne übersieht. Selbst als Thunerin ...


Fährt man von Bern gen Berner Oberland Thun zu, fällt der Blick als erstes auf das Thuner Schloss und die Berge im Hintergrund
Und als wäre ein Schloss nicht genug ... wir haben zusätzlich Schloss Schadau anzubieten. Hier haben wir übrigens im letzten September nach der Heimkehr und der Heirat auf Rhodos mit Freunden und Familie gefeiert.

Schöne, alte Raddampfer schippern durch den Aarekanal in den See
Hier die "Blüemlisalp"

Ich mag auch die Details dieser Stadt

Thuner Leckerli ... mhhh!

Überall Blüemli

Die Thuner Schleusen-Brücke

Speziell gut!

Das mag ich

Trödelmarkt und ganz viel Ruhe

Und immer wieder ... der See und die Berge

Unser "Tatzelwurm"

Der "Fulehung" - gehört zu Thun wie der See

Mein Lieblingsrestaurant

UND WANN SEID IHR DA?
:-)

Kommentare:

Jouir la vie hat gesagt…

Grüß Dich Franziska!

Wünderschöne Aufnahmen von Deiner Stadt. Gefällt mir sehr...

Sei lieb gegrüßt
Kvelli

Schneeflocke hat gesagt…

Hallo Franziska, danke für die wunderschönen Bilder - sie machen wirklich Lust auf Thun!

Herzliche Grüße, Birgit

Angelina de Satura hat gesagt…

Dein Lieblingsrestaurant hat aber einen ulkigen Namen!
War das Gebäude echt mal ein Waisenhaus?
Liebe Grüße

malesawi hat gesagt…

Irgendwann bin ich mal da. Deine Bilder machen Lust auf Thun.
Liebe Grüße

Smilla hat gesagt…

Caramella stell dir vor ich kenne thun nur vom bahnhof und auch das habe ich nicht mehr in meinem Speicher!!
Sei herzlich gedrückt und heb än guetä Tag! Nöd's streng!!
bbbb

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Ich war noch nie in der Schweiz. Aber warum nicht. Man kann die Idee ja festhalten. Gemeinsam an einem Tisch. Das ist eine schöne Vorstellung.
Ich muss Dir was erzählen. Ich bin ja nicht so die dünne, schlanke Mama. Also, ich hab ein neues T-shirt. Robert:
"Mama, das ist aber schön! Da schaust Du schon schön aus. Aber Dein dicker Bauch ist auch schön in dem t-shirt!" Na ja, Mama kennt ihn und seine Komplimente ja. Er:"Mama, aber Deine Haare sind auch schön. Die sollen schon so bleiben. Aber noch schöner wären sie ganz kurz und BLOND!"
Sag mal, kennt Ihr Euch irgendwie? Das musst doch Du sein, oder? Na, der Robert wenn Dich mal trifft, dann macht er Dich zur Zweitmama.
Ich musste so lachen...
ganz liebe Grüße
Elisabeth

die Malerin hat gesagt…

Liebste Sternenzauber,
herzlichste Gruesse aus Follonica vom Golfo di sole. Tanti, tanti bacio vom Meer und von mir.
Lydia

Rosine hat gesagt…

Hallo Sternenzauberin, ganz schön viel Gegend um dich herum, aber schöne. Die Berge und Wasser ist immer schön anzusehen. Bauwerke und Kunst am Bau auch.
Liebe Grüße für Dich

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Lieber Kvelli!
Prima! Dann komm doch einfach mal her. :-)
Und Alle anderen auch! :-)

Herzlichst und mit lieben Grüesslis
Franziska Sternenzauber

kralle hat gesagt…

Du hast nicht zufällig ein ca. bis 40 Kilo schweres Haustier auf vier Pfoten? Mit einem Schwanz hinten und einem Kopf auf der gegenüberliegenden Seite des Hundekörpers, welchen du ab und an am See, genauer in Richtung Gwatt, zwei Mal am Tag ausführen musst? Schade.

Es ist aber interessant die Wahlheimat meiner in der Hinsicht zufriedenen Seele, einmal aus anderer Augen zu sehen und auch zu empfinden.

Ich könnte mir ehrlich eine "Ohne" - ohne dies hier alles nicht mehr vorstellen. Und nicht nur wegen diesem wunderschönen See und die darum "zufällig" stehenden Endlosberge, sondern auch wegen solchen wunderschönen Bildern wie das "Thuner Leckerli".

Diese Kompination inklusive der lieben hier bei mir Zuhause, machen alles erst wunderschön und lebenswert.

Dann wünsche ich dir noch eine angenehme Restwoche. Und wenn du vielleicht doch einmal ein oben genanntes Haustier dein eigen nennen solltest und es dich am See ebenfalls "Gassi" führt,....wer weis? ;-)

LG rolf

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails