Freitag, 2. Juli 2010

LÄCHELN FÜR ANFÄNGER

Man sagt so allgemein - alles was passiert, hat seinen Sinn.
Und nehmen wir jetzt einfach mal an, dass mein Akut-Nicht-Lustig-Zustand - sprich meine Bauchspeicheldrüsenkapriolen - dazu da war, mir das Instrument für die heutige Bloggeschichte in die Hand geben wollte. Man soll schliesslich immer an das Gute glauben!
Und hätte ich mich nicht schmerzverzerrt in die nächste Apotheke gerobbt, hätte die nette Dame hinter dem Tresen mir nicht nebst Medikamenten und guten Ratschlägen so ein Apothekenheftli in die zittrigen Hände gedrückt ... ich wäre für immer ahnungslos geblieben, wüsste nicht, dass es eine Lächelhilfe gibt. Ein Trainingsgerät!
Ihr glaubt mir nicht - bitte, schaut selber:


Dann legt man das Ding ein, so:


Das Gerät an und für sich, ob es wirkt: Keine Ahnung. Aber das Gute an dem .... ? ...  ist - man muss es nicht mal kaufen, damit es wirkt! Bildchen anschauen genügt und schon bricht der mit einer Spontansprengung zu vergleichende Erheiterungseffekt schonungslos durch. Die Mundwinkel rasen ungebremst nach oben, knallen ungehindert links und rechts an die Ohrläppchenunterseite und verbreiten eine doch äusserst fröhliche Stimmung.

Sind die Mundwinkel auch erst mal in dieser optimalen Freu-Position, scheint die Meldung der Ohrläppchensensoren in etwa dieser Art zu funktionieren: "Hallo, Ohrläppchen an Zwerchfell: Du wirst gerade gereizt! Lachstatus erreicht. Bitte um sofortige Weiterleitung der nachfolgenden Meldung in den ganzen Sternenzauberkörper: schütteln, lachen, wiehern, Lachtränenentwicklung, unkontrollierte Grunzlaute, höchste Ansteckungsgefahr für alle umstehenden Personen. Es wird um völlige Entladung sämtlicher positiven Schwingungen gebeten - und um deren Vermehrung".

Da steht die Sternenzauberkinderfrau dann also da, die Tüte voller Hammermedikamente und mit Gedanken in der Weise von "Erdbestattung oder Ascheregen?" - schüttelt sich bei dem Gedanken, von Würmchen durchgekaut zu werden, findet aber auch Hitze in der Variante zu schweisstreibend - sieht diese Anleitung zum Lachen und entscheidet sich spontan fürs Weitermachen ... dieses Gerät ist sensationell!

Ursprünglich gedacht für ein gestärktes, gefestigtes Gesicht - es nennt sich Fitness-Instrument / Gymnastikgerät. Die Gesichtszüge sollen fester und klarer werden. Beansprucht 30 Muskeln, sagt die Pöblic-Rileischen-(Werbe)-Dame dieses Unternehmens.
Das ist ... und ich kann es aus eigener Erfahrung sagen ... schwer untertrieben. Es wirkt auf wesentlich mehr Muskeln - insbesondere die Bauchgegend schmerzt anschliessend vor lauter Lachen. Ob das Gesicht fester wird? Kein Plan. Aber auf jeden Fall wirkt das Gesicht - nein, der ganze Mensch - viel fröhlicher! Netter! Freundlicher! Das Gemüt wird erhellt, die Seele entspannt, der ganze Trauerkloss positiv gestimmt.
FACIAL-FLEX-ULTRA, so heisst übrigens dieses Wunderzeug. Fr. 89.-- kostet es und Ersatzgummibänder muss man extra kaufen.
Ich finde prima - wie schon erwähnt, dass man es gar nicht kaufen muss, damit es wirkt. Bildchen anschauen und Phantasie (...entschuldigt bitte, ich weiss, heutzutage schreibt man Fantasie mit F ... so phantasielos! Mit Ph sagt dieses Wort doch einfach mehr aus!) walten lassen - und schon tritt der gewünschte Effekt ein. In Sekunden. Für Nullkommnix.

Also mir hat es geholfen. Genau deshalb habe ich die Bildchen hier eingestellt. Schlechte Laune? Schmerzen? Trübe Gedanken? Einfach Sternenzaubers Blog anklicken und den Kursus 1 in "Lächeln leicht gemacht" anwählen. Und schon klappt es auch mit dem Nachbarn.
Die Fotos sind übrigens vom Hersteller - ich habe sie bloss aus dem Heft geklaut. Ein Copyright stand nicht dabei und deshalb dachte ich, ich darf. Durfte ich doch - oder?

Euch Alle hier entlasse ich jetzt mit einem Lächeln in diesen Tag. Gebt es weiter, wo immer möglich. Gerade in den letzten Tagen habe ich es wieder erfahren und neu gelernt, aufgefrischt:
Humor ist, wenn man trotzdem lacht.
Und - nebst Freunden wie euch ...

... LACHEN IST DIE BESTE MEDIZIN!

Kommentare:

Rosine hat gesagt…

Hej Sternenzauberin, es gibt nichts, was es nicht gibt!
ES GEHT DIR GUT!
Liebe Grüße
Rosine

malesawi hat gesagt…

Toll, dass du lachen kannst.

Du hast völlig recht: Anschauen reicht. Die fast 90 €uro kann man besser ausgeben.
Aber wer macht so ein Dummzeugs wirklich mit?
Liebe Grüße

die Malerin hat gesagt…

Liebe Sternenzauber,
bevor ich mir so ein Ding zulege, lese ich viel lieber Deine Geschichten. Die sind so natürlich, herzerfrischend und lustig, das ist dieses Gerät sowas von überflüssig, frag mich nicht wieviel Lachmuskeln bewegt werden, wenn Frau sich vor Lachen über den Boden kugelt und kaum Luft kriegt vor lauter Lachen. Ja Lachen ist die beste Medizin.

sei lieb gegrüsst und schone Dich weiterhin.
bisou Lydia

Heidegeist hat gesagt…

Liebe Sternenzauberin. Ich glaube, du kannst wirklich zaubern. DENN ES WIRKT, grins. Bei dem Gedanken, das es nun auch vielleicht noch Leute gibt, die sowas kaufen.....Achneeee, lassen wir das lieber. Es freut mich, das du deinen Humor nicht verlierst und uns so schöne Geschichten schenkst. GGLG Inge

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebes Rosinchen
Ja, genau. Es geht besser und es geht aufwärts. Und ich lächle wieder.
Ich WILL. Und dann klappt das auch.
Hoffentlich :-)).
Herzlichst, mit Grüessli und Lächln
Franziska Sternenzauber

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe malesawi
Ich danke Dir für all das der letzten Tage.
Das tut und tat soooo gut.
Und ja - anschauen hier reicht. Mir hat es geholfen.
Ich lache wieder, ja. Gerne. Das ist etwas vom besten, was man sich und andern tun kann.
Ergo: Weitermachen! .-))
Herzlichst und mit ganz lieben Grüessli, Lächeln
Franziska Sternenzauber

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Lydia
Deinen Worten gibt es nicht mehr hinzuzufügen.
Es ist schön, dass ich wieder lachen kann. Und in Deinen Worten, dem was Du mir an Gutem rüber schubst, lacht es sich besonders gut und gerne.
Danke für all das Liebe!
Herzlichst, mit Grüessli und Lächeln
Franziska Sternenzauber

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Inge
Du findest jeden Tag Wort, die sich so gut anfühlen, lächeln machen, Schmerzen stillen. Bist wirklich eine besondere Frau, die ich sehr schätze.
Und es ist toll zu wissen, dass ich wir uns gegenseitig Lachen und Schönes schenken.
Icn danke Dir, für ganz vieles.
Herzlichst und mit Lächelgrüessli
Franziska Sternenzauber

margit hat gesagt…

Hallo, es gibt ja auch Lachclubs, die Idee kam von Indien. Manchmal ist es einfach gut zu lachen, auch wenn es nicht so reicht.
Dir liebe Grüße und tolles Lachen
lächeln von margit

Schneeflocke hat gesagt…

*wieeeeeeeeeeeeher* wie geil is das denn? Und ich bin sicher es gibt Leute die sich sowas kaufen, denn wie sagt man immer so schön? Es stehen jeden Tag ein paar Dumme auf, man muss sie nur finden.

Ich bin immer wieder erstaunt, was es nicht alles gibt auf der Welt. Einfach herrlich - so bunt - so lustig - so vielfältig.

Und solange es Leute wie dich gibt, die alles noch in schöne Geschichten verpacken, kanns uns allen doch nur gutgehen.

Herzliche Grüße, Flocke

Angelina de Satura hat gesagt…

So etwas soll es tatsächlich geben? Ich fasse es nicht... das Foto reicht vollkommen für ein Lächeln und noch deine Geschichte dazu und schon ist das Lachen perfekt.
Ganz liebe Grüße

Johanna hat gesagt…

Hallo Franzi,
es wirkt nicht nur, wenn man es im Heftchen anschaut, *lächel, smile, grins*, sondern sogar virtuell! Übrigens ist es erwiesen, dass, wenn erst mal die Mundwinkel sich nach oben verziehen, der Mensch automatisch eine positive Grundeinstellung bekommt. Es gibt sogar Lachclubs und Lachtherapien, musst mal gooogeln. Ob das wirklich funktioniert?
Ich fühl mich jedenfalls immer besser, wenn ich bei dir war.
Schöne Grüße, Johanna

Smilla hat gesagt…

Oh Cara, weisst du eigentlich, dass ich schon im "Yoga de rire" war? Am Anfang war die Übung eher etwas peinlich und bemühend. Gegen den Schluss hin habe ich mich jedoch halb kaputt gelacht!! Ich hatte wirkliche Probleme mit stoppen! Das Ganze war so witzig und doof, dass mich die Vorstellung und das Bewusstsein überhaupt dort zu sein fascht putzt hät. Komisch oder vielleicht eher interssant ist, dass die Mitlacherinnen alles auch heitere Seelen sind.... Ja frau versucht doch viel, um sich hier zu integriegen.
Merci wieder vielmol för dini ufschlussrich Reportage!! Ich ziehe jedoch einmal täglich Sternenzauber dem Lachyoga und dem Lachtrainingsgerät 1000 mal vor!!
Aber was macht frau mit der aufkeimenden Suchtproblematik????
Muss los der Tierarzt kommt.....
Herzlichen Dank für die vieleln Lächeln die du immer wieder auslöst!!
Sooooo schön, dass du wieder fitter bist!!
Beaucoup Bisous
bbbb

Neckarstrand hat gesagt…

Franziska, was es nicht alles gibt. Aber kaufen muß ich mir das Wundergerät auch nicht. Einfach Deinen Eintrag kopieren und über den Schreibtisch hängen. Lacherfolg ist garan- tiert.
Ich freue mch, daß Du Deinen Humor (vielleicht ist ja ein ganz klein wenig Galgenhumor mit im Spiel) nicht verloren hast.
Ich wünsche Dir einen angenehmen Abend - und vergiß nicht: Schonung ist angesagt.
Liebe Grüße und einen ganz innigen Drücker
von Irmi

Su hat gesagt…

Hallo liebste Frau Sternenzauber,

ich musst grad ne ganze Menge hier nachlesen. Lass dich einfach mal von Herzen drücken! Schau, dass du ganz ganz schnell wieder auf dem Damm bist...


Und das Teilchen da oben...naaa ich weiß ja net, bisher find ich mri noch genug Sachen zum lachen oder lächeln ;)

DRÜCK DICH

Su

Gledwood hat gesagt…

Meine Liebe Franziska
Das sagen wir auch in Englisch "laughter is the best medicine!"
Ich wünsche Dir viele Lachen und Lächeln und ein wunderschönes Wochenende {;-)
Liebe Grüße
Gledwood

Dörte hat gesagt…

Schön, das es Dir wieder gut geht, freu!
Diese Klammern, Spangen usw. sind schon ulkig, gab es zu meiner Zeit überhaupt nicht, trotzdem sind die Zähne wohlgeraten.
Franziska, irgendwie ist Dein Kommentar in den Weiten des WWW verschwunden??? Ich konnte alles lesen, veröffentlicht und ...nix da.Hab Dir aber geantwortet.
Eine gute Nacht wünscht Dörte, allen süße Träume.

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Was es alles gibt!? Aber ich lächle lieber, weil es Dir besser geht. Das freut mich sehr. Und das beste Wort der Woche,ich könnte es immer wieder sagen, ich schau jeden an, ob er es hat, ich stell es mir so hmmmm...vor!
PUDERZUCKERAUGEN!
Noch nie gehört, aber da schmelze ich ja dahin. fIch steh heute im Supermarkt an der Kasse und schau einen wildfremden Mann in die Augen und überlege, ob er sie hat. "Hallo" sagt dann die Kassiererin. Es war mir nicht mal peinlich. Es war komisch und zum lächeln!
Schlaf gut
Elisabeth

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails