Dienstag, 27. Juli 2010

ES IST WAS ES IST ...

Heute ist also dieser Tag.
Ich habe mein Katerli-Schätzu in die Spezialklinik begleitet.
Seine Abschiedsworte waren: "... vielleicht bin ich an Weihnachten wieder gesund ...".

Es ist der 27. Juli 2010.
Und ich freue mich auf Weihnachten.




WAS ES IST

Es ist Unsinn -
sagt die Vernunft.
Es ist was es ist,
sagt die Liebe.

Es ist Unglück -
sagt die Berechnung.
Es ist nichts als Schmerz -
sagt die Angst.
Es ist aussichtslos -
sagt die Einsicht.
Es ist was es ist,
sagt die Liebe.

Es ist lächerlich -
sagt der Stolz.
Es ist leichtsinnig -
sagt die Vorsicht.
Es ist umöglich -
sagt die Erfahrung.

ES IST WAS ES IST,
SAGT DIE LIEBE ...

(Erich Fried)


Kommentare:

Zwieback hat gesagt…

Da bekommt der Spruch "Wir warten aufs Christkind" eine ganz neue Bedeutung. Ich wünsche Euch von ganzem Herzen, dass die Zeit bis dann schnell vergeht und Dein Schatzü wieder gesund wird.
Die Gesundheit ist das höchste Gut, das wir haben, wir merken es meist erst, wenn wir krank sind.

Liebe Grüsse, Manuela

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Manuela
JA - so ist das. War heute ein ganz schönes Stück Arbeit für uns Beide. Einseits die Riesentraurigkeit über all das - andererseits die Gewissheit, nun in kompetenten, guten Händen zu sein ( ... hierbei sei gesagt, dass sich das Krisenintervensionszentrum Bern wundervollst und auch überaus kompetent gekümmert hat ...) mit hoffentlich Aussicht auf Besserung, Heilung.
Ich stelle morgen mal Fotos ein - ich war erstaunt über die herrlich Lage, den schier hotelähnlichen Betrieb - erinnerte sehr an Ferien und weniger an Klinik. Und wenn alle Menschen da so nett, zuvorkommend und freundlich sind wie die, mit denen wir es zu tun hatten, dann MUSS es einfach wieder gut werden!
Danke für all das Liebe und Herzgrüessli
Franziska Sternenzauber

Johanna hat gesagt…

Franziska,
wo so viel Liebe ist, muss der Himmel auch ein Einsehen haben. Das Gedicht ist so wunderschön und Ihr werdet gemeinsam euren Weg meistern. In der Natur kann man am besten genesen und so wie du es beschreibst, muss es dort wunderschön sein. Wir drücken euch alle die Daumen für baldige Verbesserung der Lage und natürlich für die Heilung.
Schöne Grüße, Johanna

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Johanna
Liebe versetzt Berge ... daran glaube ich. Die Voraussetztungen zumindest sind die allerbesten.
Ich habe einen wundervollen Arbeitgeber, dessen Frau uns heute morgen mit dem Auto in die Klinik gefahren hat - und angeboten hat, mich 1x in der Woche da hochzufahren. Meine Arbeitszeit werde ich sicherlich anpassen können. Ich weiss meinen Schatz jetzt gut versorgt und um mich kümmern sich auch viele liebe Menschen - so wie ihr ihr, so wie Du.
Ja,ich glaube daran. An das alles gut wird.
Und echt - wenn es so ist, dann müsst ihr Alle kommen und mit uns feiern.
Siehst Du ... ich plane schon fast das Fest.
DANKE!!!!!
Herzgrüessli
Franziska Sternenzauber

Dörte hat gesagt…

sag ich immer: alles wird gut! So wird es auch bei Euch sein. In solch wunderschöner Umgebung und liebevolle Menschen umein her, Gedanken, die ständig miteinander sind, da kanns nur gut werden!
Ich wünsch Euch das alleralleraller Beste!

liebe Grüße Dörte

Rinjehaun hat gesagt…

Mein Lieblingsgedicht von Fried. Ihr zwei werdet es schaffen, da bin ich mir ganz sicher. Er soll sich gut erholen und neue Kraft tanken. Und du musst dich schonen, deiner BSD zuliebe.

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Dörte
Solche Worte machen mich stark und zuversichtlich. Ich danke Dir dafür - von ganzem Herzen!
Mit lieben Lächelgrüesslis
Franziska Sternenzauber

Rosine hat gesagt…

Liebe Sternenzauberin, das ist so ein schönes Foto von Euch, ich nehme an Hochzeitsfoto auf Rhodos? Da seht ihr so glücklich aus! Ich wünsche Euc, dass ihr uns schon weit von Weihnachten ein ebenso glückliches Foto von euch zeigen könnt.
Liebe Grüße für Dich
Rosine

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Rinjehaun
Auch Dein Lieblingsgedicht? Ich finde, es beinhaltet alles und mehr. Mit Worten kann man sich in Sachen Liebe nicht besser ausdrücken!
Werde ihm alles erzählen, was Du und die anderen lieben Menschen hier sagen, uns wünschen.
Ich bin wirklich zuversichtlich. Keine Ahnung warum - ich bin es einfach!
DANKE!
Liebste Lächelgrüesslis
Franziska Sternenzauber

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Rosine!
Ja genau, es war am 09.09.2009 auf Rhodos ... was für ein herrlicher Tag ...!
Eigentlich wollten wir ja unseren ersten Hochzeitstag da feiern ...
Jawoll, ein Foto per Weihnachten 2010 wird es geben. Ich will eines! Unbedingt! Ohne geht gar nicht!
Das wünsche ich mir - und sonst gar nix.
DANKE DIR!
Herzlichst und mit Lächelgrüesslis
Franziska Sternenzauber

Smilla hat gesagt…

Oh Caramella, einerseits freut es mich zu hören, dass dein Liebster in guten Händen ist, andrerseits sehe ich, dass es eine komplizierte Zeit begonnen hat.... aber ich bin mir auch sicher, dass alles gut wird! Eure Schutzengel sind allzeit bereit und hoch motiviert und ihr beide ja sowieso. Also weiterhin viel Glück!
Eure Hochzeitsfoti ist ja so reizend, die gibt dir bestimmt auch Kraft, gell!
Ach du Gute, sei herzlich umärmelt und erhole dich gut vom heutigen doch sooo strengen Tag!!
bbbb

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebes Brischittchen!
Also auf Dich verlasse ich mich. Jawoll. Und wenn Du sagst dass alles gut wird, dann glaube ich Dir das. Gerne!
Danke für Umärmelungen und die b's :-).
Gebe sie gerne zurück, mit herzlichstem Zuschlag.
MüGrü und Lächeln
Fränzi Schtärnezouber

Ratafia hat gesagt…

Liebe Franzska Sternenzauber
Auf diesem Foto sieht man euch eure Liebe richtig gut an. Diese Liebe wird euch auch jetzt tragen. Es ist was es ist.
Ihr könnt dann euren 2. Hochzeitstag wieder auf Rhodos feiern.
Herzlich Ratafia

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Ratafia!
Ich glaube Dir - und das soooooo gerne!!!!
Ach Mensch, Du bist so lieb mit mir. DANKE!
Herzlichst mit Lächelgrüessli
Franziska Sternenzauber

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails