Sonntag, 20. Mai 2012

SCHWEIZ - RHODOS


Wir sind da! Endlich! Endlich! Endlich!
Aber das war ein hartes Stück Arbeit ...

Dank meiner Liste hat sich meine / unsere Packerei auf dem geringstmöglichen Level meiner Möglichkeiten abgespielt. Aber auch nur, weil ich peinlich genaue Listen führe.
Meine sogenannte „Fränzi-fährt-in -die-Ferien-und-nimmt-mit-Liste“, welche regelmässig nach jedem Urlaub korrigiert … bzw. ergänzt wird, ist Gold wert, pures Gold! Ich bin da ein bisschen eigen und … der Kater behauptet, das sei nicht ein "bisschen eigen", das sei einfach nur durchgeknallt.
Von der Anzahl Q-Tips über wie viele Tops in rosa, in weiss, in schwarz hin zu Latschen mit Silberriemchen, Latschen mit weissen Schmucksteinen, Latschen mit schwarzem Lack, Badelatschen und und und. Alles, alles, alles bis ins kleinste Detail ist mit Anzahl, Farbe und Beschaffenheit genauestens beschreiben, aufgeschrieben.
Jede einzelne Wäscheklammer.
Vor einigen Jahren habe ich dann die „Pumps mit den hohen Absätzen“ zugunsten von „bequeme Turnschuhe“ ausgemustert. Dem Alter geschuldet. :-). Und dem Mosaiksteinpflaster von Rhodos Altstadt. Medikamente nehm ich übrigens auch keine mehr mit nach Rhodos. Im Gegenteil … ich kauf hier meine Jahresrationen an allem Möglichen ein und spare zwischen 60% - 80%.  Man lernt.

Jedenfalls - ich wollte kurz nochmals auf meine Kofferpack-Eigenschaften zurück kommen ... wenn denn alles gepackt ist, jedes Dingelchen an seinem Platz im Koffer (das ist auch so ne Sache ...), dann gehe ich beruhigt schlafen ... um mitten in der Nacht aufzustehen, weil ich doch noch diese Bluse, das blaue T-Shirt, die weisse Weste, die rosa Schühchen mit den mittelhohen Absätzen usw. einpacken will. Es hat ja noch Platz - und überhaupt, für alle Fälle. Frau weiss ja nie!
So schleppe ich ergo regelmässigst nebst der obigaten Listenpackung noch das "must have" mit. Und lande fast immer bei justament 20kg. Was bin ich froh, hat der Kater bloss 14kg im Koffer ... so reicht es also locker, dass ich auf Rhodos noch Dies und Das einkaufe. Es hat soooo schöne Blusen hier ... und Schuhe ... und Taschen ... und Gewürze ... und Schmuck ... und und und.

Ich kürze ab: Irgendwann sind wir dann also gestern Abend in unserem persönlichen Paradies auf Rhodos, im HOTEL TINA FLORA, gelandet.

Der Flug war prima - und dank Rückenwind diesmal bloss 2 1/2 Stunden!

Nach dem grossen HALLO mit Freunden und Freundinnen, gings dann erst mal ab zu Grigoris ... mhhhh! Das Essen hier ist was für die Seele. Und die Hüften. :-)

Die Sonne hat uns heute geweckt ... und als wir aus dem Balkon raus sahen, streichelten tausend warme Farben unsere Sinne. Alles grünt und blüht. Es ist einfach herrlich!

Wir waren heute im Dörfchen, am Meer, bei Freunden, auf Einkaufstour - und jetzt eben noch noch am Pool. Gleich geht hoch zum duschen und dann gibts Barbecue an der Poolbar. Lecker!!!


Die Ruhe hier tut so gut. Die Menschen hier tun so gut. Das Wetter hier tut so gut. Das Meer tut so unendlich gut. Ich kann mich ab der ersten Sekunde erholen und mein Genuss, das was ich hier fühle - es ist nicht in Worte zu fassen.
Als ich mich gestern Morgen von meinen Söhnen verabschiedete, fragte Mischa, wann wir denn da seien - ich antwortete ganz intuitiv:" Circa. um 18.00h sind wir zu Hause.".

Und das ist nicht bloss eine dahergesagte Phrase, auch kein Versprecher oder ein einstudierter Satz - das kam ganz spontan aus meinem Herzen. Weil es halt wirklich so ist.
Wir haben in Thun ein wunderbares zu Hause. Aber ebenso auf Rhodos.

Ich freue mich sehr, mit euch unsere 2 Wochen Rhodos zu verbringen.
Schicke euch Sonne, gute Laune, wunderbare Bilder und viele Erlebnisse. 
Ich bin hier sehr sehr bei mir, bei uns. Bin zufrieden bis in die letzte Zellfaser. Das Herz lächelt ununterbrochen und die Zeit ist hier mein bester Freund.


GLÜCKSKINDER - ODER?

Kommentare:

die Malerin hat gesagt…

Ich kann Dich so gut verstehen, fahren wir doch bald auch zum secunda casa nach Hause. Erhol Dich gut, ich hüte in der Zeit die Bazillen, die den Weg zu mir gefunden haben.

ganz, ganz liebe Grüße Lydia ♥♥♥

Manu hat gesagt…

Hach ich beneide Euch!! Einen wunderschönen Urlaub wünsche ich Euch.

LG

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Ich wünsche Euch einen wundervollen Uralub. Ich hab mich wieder vor dem Flug gedrückt, aber das kennst Du ja nun schon....
Schön, dass Ihr gut angekommen seid.
alles Liebe
Elisabeth

alice hat gesagt…

es ist einfach schön zu lesen, dass es dir/euch so gut geht. Dass alles stimmt und ihr euch so richtig freuen und erholen könnt!
Geniesst es weiterhin, und jetzt sag ich was ganz böses: Ich hoffe, die nächsten 2 Wochen gehen ganz schnell vorbei, denn dann fliegen wir ab in den Urlaub!
Na ja, für euch sollen es zwei ganz laaaaange Wochen werden, nur für uns zwei gaaaanz kurze, ich denke du verstehst was ich meine!
♥♥♥Grüessli zu dir nach hause schickt euch
Alice

SusiP hat gesagt…

Ihr seid schon wieder da? Ich wünsch euch eine tolle Zeit, erholt euch gut.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails