Sonntag, 30. Juni 2013

BLOG IN DEN WECHSELJAHREN? ODER ICH?

Liebe Blogösen und Blogöser

Ob es am Alter liegt? Irgendwie rollen sich mir bedrohlich meine Äugelein und die Nerven zittern leise, wenn Äugelein lesen und Nerven erfahren, dass ein Ding - welches bisher prima funzte - gelayoutet, verschoben, redigiert, geändert, geupdatet, restrukturiert, verschoben, abgeschaltet, umgestellt und was nicht alles wird. So was in der Art passiert ja anscheinend gerade mit unseren Blogs, unseren Leserlisten.
Ach, irgendwie ... ich persönlich wechsle täglich Unterwäsche. Und auch das nur aus dem Grunde, weil jahrelanges Tragen doch gewisse, überaus merkbare Nebeneffekte hätte. Unter anderem die Einsamkeit. Klar. Logo. Eventuell Klimaerwärmung ... wenns ganz übel ist. Wobei dies im Augenblick kein schlechter Nebeneffekt wär. Beschränkt man seine Sichtweise auf den Effekt und kauft Nasenklemmer. Findet Sternenzauber.

Aber - Leute! - ich habe gerade eben an meiner Leserliste geschnuppert. Und ehrlich, die duftet neutral. Also so ein bisschen nach Compi. Höchstens. Völlig im grünen Bereich, findet Sternenzauber. Und sie ist so schön bunt, lauter fröhliche Gesichter und positive Symbole. Alles ok.
Was nun?

Mein Lieblingsschwesterlein, die Malerin Lydia, hat mir aber eindrücklich und eindringlich ins Gewissen gesimst, dass ich umstellen muss. Und praktisch veranlagt wie sie nun mal ist, auch grad den Link auf ihren Blog gesetzt. Danke Schwesterlein!
Wie ich meinerseits nun mal bin, hab ich mir diese Arbeit auf den letztmöglichen Tag ... ergo heute ... aufgespart, hab mich vor einer Stunde an den Compi gehockt und auf Lydias Link geklickt. Dann hab ich geguckt was passiert. Dann hab ich mir verbotenerweise einen Latte geholt (ja Frau Doktor, Magenschützer hab ich genommen), meine Nerven mit viel Milchschaum beruhigt, hab 3 mal tief durchgeatmet, laut OMMMM gesagt und anschliessend noch lauter "HIIIIIIILLLLLLLLFFFFFFEEEEE" gerufen.
Mann / Frau muss sich zu helfen wissen.
Katerchen kam sofort mit dem Erste-Hilfe-Kasten aus dem 1. Stock angerast und fand mich mit schreckensgeweiteten Augen und schnappatmend, leicht irre wippend, an den Bürotisch festgekrallt.
Wir haben dann zusammen tief geatmet, er hat meinen Nacken massiert, mir nette Dinge in die bleichen Ohrmuscheln geflüstert und mich mit leichten Schlägen auf den Kopf wieder auf den Boden der unabänderlichen Dinge gebracht.

Ich hab dann nach Anweisung gehandelt - Kater hat gesagt, ich hab geklickt. Na ja. Laut dem was ich am Rande mitbekommen habe, müsste es geklappt haben. Aber ob es so ist, steht in den Sternen. Eben in Sternenzaubers Himmel.

Toll wäre das schon, weil ich nämlich baaaaald baaaaald mit dem Katerchen auf der schönen Sonneninsel Rhodos weile (ENDLICH WIEDER!) und wieder mal Zeit hätte, euch mit Schrift und Bild zu unterhalten und von euch unterhalten zu werden. Wäre doch weiss Gott schade, würden wir einander verlieren.

Eben meldet sich Schwesterlein, dass ich wohl die Arbeit im Ansatz richtig gemacht hab, aber eben nur im Ansatz. Sch ...! Ich und Compi!!! Ergo muss ich wieder ran. Zum Glück ist Sonntag und ich hab ja sonst so gaaaar nix zu tun ... :-).
Falls es nicht klappt und ich nach quälenden Stunden vor dem Compi demnächst mit einem dieser unsportlichen, farblich eher blassen, langärmeligen, hinten zu verknotenden Pullis in einer Gummizelle einsitze, wünsche ich mir eine compifeste Zellennachbarin.
Ich bin ja lernfähig.
Sollte es klappen, lesen wir uns wieder.
Ich fänd das irgendwie schöööööön.

Also ihr Lieben, ich klick mich hier mal aus und probiere weiter mein Glück.
Damit wir FreundInnen bleiben.

IHR AUCH?

Kommentare:

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Ersteinmal ... ich freu mich von Dir zu lesen....
Dann ... ich blick da gar nicht durch was da auf Blogger zukommt. Warum kann es nicht so bleiben wie es ist? grrrr...
schönen Sonntag, mit ganz lieben Grüssen aus Bayern
Elisabeth

die Malerin hat gesagt…

Mein geliebtes Schwesterlein,

habe gerade einen Selbsttest bei Dir gehalten und kann verkünden es funzt. Blog Connect hat mir eben mitgeteilt, das Du ja schon in meiner Leserliste bist und Dich deshalb nicht nochmal annimmt. Wenn Du Deine Leserliste noch gut importiert hast und Du sehen kannst wie beim Blogger Dashboard was Du alles liest bist Du im grünen Bereich. So ich gehe jetzt mal die Surfsachen auf dem Dach meines Autos montieren. ;-))). Mümü grüße mir auch den Katerli ganz lieb
Lydia ♥♥♥

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

Liebe Elisabeth ... eigentlich blicke ich auch üüüberhaupt nicht durch. Schester Lydia hat mich durch das Wirrwarr gelots. Und wieso ich jetzt irgendwie es geschafft hab - frag mich nicht! :-)
Klick mal bei Lydia auf den Link ihres letzten Postes, da gehts den Weg entlang. Ansonsten, so habe ich es verstanden, geht die Leserliste flöten und man verliert Blogs. Die Verbindung zueinander.

Härzgrüesslis
Fränzi

Sternenzaubers Geschichtenhimmel hat gesagt…

DANKE Schwesterlein ... hat nun wohl wirklich geklappt :-).
Aber ... ich weiss nicht wieso. :-)

Härzmümü
Fränzi Sternenzauber

alice hat gesagt…

also jetzt muss ich echt mal ganz doof fragen....ich habe keine Ahnung, seid ihr benachrichtigt worden oder was? Ich weiss von nichts???
Oder betrifft dies nicht alle? Gut, ich blogge sowieso seit längerer Zeit nicht mehr, aber trotzdem würde es mich interessieren,ob ich auch was unternehmen mpüsste oder nicht???
Ich bin da wohl irgendwie nicht auf dem Laufenden.
Übrigen, gut geschrieben wie eh und je, Fränzi, hab mich köstlich amüsiert, wenn das Thema auch gerade nicht gerade zum Lachen ist.
♥Grüeslsi, Mamilein

Sandra WiWi your best friend hat gesagt…

Also, ich glaube, es wird viel Gedöns um nichts gemacht. Was verloren geht, ist der Googlereader, das hat m. E. erst mal nichts mit deiner Leserliste zu tun und ich glaube auch nicht, dass die morgen verschwunden ist. Ich habe mehr oder weniger, um meine Lieblingsblogs nach Themen zu sortieren, schon eine ganz Weile auf Bloglovin umgestellt und da tauchst du auch auf, ohne dass du dahin umgestellt hast:-) Lassen wir uns doch einfach überraschen, was morgen passiert;-)))
Lg Sandra

Anonym hat gesagt…

eyyyyyyy... was lese ich den da? Gerade gestern habe ich mich gefragt ob du ins nirvana gedüst bist.... so lange funkpause....

Schön bist wieder auf die erde gekommen. Bin zuerst schon etwas erschrocken als ich regristrierte dass deine blogseite sich verändert hat.

Jetzt freue ich mich echt wieder auf deine herzerfrischende berichte.
Sei lieb gegrüsst TherRy

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails